44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

mini-MARATHON

  • Allgemein

    mini-Marathon 2017Veranstalter:

    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (Bereich Schulsport und Bewegungserziehung)
    und Sport-Club Charlottenburg e.V. / SCC EVENTS GmbH 

    Wettbewerb:

    4,2195 km Laufen

    Termin:

    23. September 2017,

    Start: Oberschulen    15:10 Uhr

              Grundschulen  15:20 Uhr

  • Anmeldung

    Die Anmeldung erfolgt nur bis 07. September 2017 per Post mit dem anhängenden, vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Meldebogen für Schulen (namentliche Meldung) bzw. dem Meldebogen für Einzelstarter. Anmeldungen per Telefon, Telefax oder E-Mail werden nicht bearbeitet. Bitte auf Lesbarkeit der Angaben (Druckschrift) achten!

    Die Anmeldung muss an diese MELDEANSCHRIFT gesendet werden:

    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
    Bereich Schulsport und Bewegungserziehung
    Bernhard-Weiß-Str. 6
    10178 Berlin

    www.sport-pol-online.de

    Ausschreibung 2017

    Meldebogen Schulen 2017

    Meldebogen Einzelstarter 2017

    Einverständniserklärung der Eltern - diese muss mit der Anmeldung zusammen abgegeben werden!!

  • Anmeldeschluss

    Donnerstag, 7. September 2017
    Danach sind keine Anmeldungen mehr möglich. Nachmeldungen auf der Messe BERLIN VITAL Herbst 2016 sind noch möglich, wenn das Teilnehmerlimit (10.000 Schülerinnen und Schüler) zum Anmeldeschluss nicht erreicht ist.

  • Auszeichnung

    Jeder Teilnehmer erhält ein mini-MARATHON-T-Shirt und eine Erinnerungsurkunde sowie eine Medaille.

    Für die besten Schulmannschaften aus Berlin findet die Siegerehrung am 13. Oktober 2017 statt.

    Die vollständige Einstellung der Ergebnisse ins Internet erfolgt am 25. September 2017.

  • Altersklassen und Wertung

    Klasseneinteilung:

    • Oberschulen Jungen: Jahrgänge 1998 und jünger
    • Oberschulen Mädchen: Jahrgänge 1998 und jünger
    • Grundschulen Jungen: Jahrgänge 2005 bis 2008 (bis 6. Klasse)
    • Grundschulen Mädchen: Jahrgänge 2005 bis 2008 (bis 6. Klasse)

    Wertung:

    Es gibt keine Einzelwertung. Jede Schule kann eine unbegrenzte Anzahl von Schülern/innen melden. Die Schulmannschaftsermittlung und -wertung erfolgt für Jungen und Mädchen getrennt auf der Grundlage der Reihenfolge und der Addition von jeweils zehn Laufzeiten, wobei nach der Anzahl der Schüler/innen, die das Ziel erreichen, mehrere Schulmannschaften einer Schule in die Wertung kommen können.

    Es gibt keine gemischten Schulmannschaften (Jungen und Mädchen).

    Sonderwertung:

    Eliteschulen des Sports und Schulmannschaften außerhalb Berlins werden im Bereich der Oberschulen gesondert gewertet.

    Auszeichung:

    Jeder Teilnehmer erhält ein mini-MARATHON-T-Shirt und eine Erinnerungsurkunde sowie eine Medaille. Für die besten Schulmannschaften aus Berlin findet die Siegerehrung am 13. Oktober 2017 statt.

  • Haftung & Datenerhebung und -verwertung

    Haftung:

    Es bestehen nur begrenzt Umkleidemöglichkeiten an Start und Ziel. Für den Verlust von persönlichen Gegenständen der beteiligten Schülerinnen, Schüler, Betreuerinnen und Betreuer wird vom Veranstalter keine Haftung übernommen. Das gilt auch für unentgeltlich verwahrte Gegenstände.

     Eine Unfallversicherung besteht für ordnungsgemäß gemeldete Schülerinnen und Schüler über die Unfallkasse Berlin (Schulveranstaltung).

     Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken der Teilnehmer/-innen.

     Die Teilnehmer/-innen erkennen die allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an SCC EVENTS Sportveranstaltungen an. (www.bmw-berlin-marathon.com/kontakt/agb.html)

     Datenerhebung und -verwertung:

    Die bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und nur zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Mit der Anmeldung erfolgt die Einwilligung zur Speicherung der Daten.

     Die Teilnehmer/-innen erklären sich damit einverstanden, dass ihre im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.

  • Hinweise zur Betreuung

    Bitte füllen sie die Rückseite der Startnummer aus, um bei Notfällen und Erste-Hilfe-Leistungen erste Angaben zur Person und Ansprechpartner/innen für eine schnelle Information zu haben. Bitte vermerken sie, besonders bei Grundschülern/innen eine Mobilnummer und einen Namen, für evtl. Suchanfragen.

    Im Start- und Zielbereich gibt es weiträumige Absperrungen und keine Halte- und Parkmöglichkeiten für PKW und Busse, deshalb öffentliche Verkehrsmittel nutzen.

    Eltern und Übungsleiter von Vereinen können mit der Betreuung von Schulmannschaften und Einzelläufern durch die Schulen beauftragt werden.

    Aus Sicherheitsgründen kann den Eltern das Betreten des Nachzielbereiches nicht gestattet werden. Lehrer und Betreuer von Schulmannschaften erhalten eine Akkreditierung pro gemeldeter Schulmannschaft für diesen Bereich. Für die Information aller Eltern über den Zielbereich sollten nur die Organisationshinweise der Veranstalter verwendet werden.

  • Meldebestätigung

    Alle Meldungen werden mit weiteren wichtigen Hinweisen bestätigt.

  • Nachmeldungen

    Nachmeldungen auf der Messe BERLIN VITAL Herbst 2017 sind noch möglich, wenn das Teilnehmerlimit (10.000 Schülerinnen und Schüler) zum Anmeldeschluss nicht erreicht ist.

  • Organisationsbeitrag

    Der Organisationsbeitrag wird bei der Startnummernausgabe bar entrichtet.

     

    Sammelanmeldungen

    3,00 Euro pro Teilnehmenden

    Einzelanmeldungen

    5,00 Euro

    Um- und Nachmeldungen

    8,00 Euro

  • Startnummernausgabe

    Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt zu den unten genannten Zeiten gegen Vorlage der Anmeldebestätigung auf der Messe BERLIN VITAL Herbst 2017.

    Zum 44. BMW BERLIN-MARATHON findet die Messe in der STATION Berlin (Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin) statt. Weitere Informationen hier.

    Donnerstag, 21.09.   12 - 20 Uhr*
    Freitag, 22.09.    12 - 20 Uhr*

    Parkplätze:
    Es stehen leider keine Parkplätze zur Verfügung, bitte nutzen Sie daher die öffentlichen Verkehrsmittel.

    U-Bahn: Linie U1/ U2 bis U-Bhf Gleisdreieck, Linie U1/U2 bis U-Bhf Möckernbrücke und dann ca. 6 min Fußweg

    Bus: Buslinie 248 bis Möckernstraße, In Fußnähe (ca. 8min) befindet sich sonst noch der S-Bahnhof Anhalter Bahnhof. Dort hält bspw. der Bus M41.

    S-Bahn: Linie S1/ S2/ S25/ S26 bis S-Bhf Anhalter Bahnhof und dann ca. 8 min Fußweg

     

    Am Samstag (23.09.2017) findet eine Startnummernausgabe nur für auswärtige Mannschaften in der Zeit von 12.00 bis 14.00 Uhr im Startbereich statt.

    *Änderungen vorbehalten

  • Statistik

    Streckenbestzeiten:

    Oberschulen Jungen: 2:13:37 h Sportschule Potsdam
    Oberschulen Mädchen: 2:42:06 h Sportschule Potsdam
    Grundschulen Jungen: 2:45:39 h Rehberge-Grundschule Berlin
    Grundschulen Mädchen: 3:09:55 h Rehberge-Grundschule Berlin

     

    mini-MARATHON 2016:

    10.032 Teilnehmer/innen / 528 Schulmannschaften

     Siegermannschaften 2016

    Oberschulen Jungen (S): 2:23:20 h Sportschule Potsdam
    Oberschulen Mädchen (S): 2:43:58 h Saarländische Schulmannschaft
    Oberschulen Jungen: 2:34:09 h Schadow Gymnasium Berlin
    Oberschulen Mädchen: 3:04:23 h Ulrich-von-Hutten-Gymnasium Berlin
    Grundschulen Jungen: 2:54:34 h Eigenherd-Schule Kleinmachnow
    Grundschulen Mädchen: 3:14:53h Eigenherd-Grundschule Kleinmachnow

  • Start

    23. September 2017 - 15.10 Uhr Potsdamer Straße

    Startgebiet MiniMARATHON

    Stand 2015

    Änderungen vorbehalten

  • Startzeiten

       Oberschulen    15:10 Uhr

      Grundschulen   15:20 Uhr

  • Strecke

    Start:

    15:10 Uhr Potsdamer Straße (Änderungen vorbehalten)

    Ziel:

    Straße des 17. Juni, Höhe Sowjetisches Ehrenmal (Änderungen vorbehalten)

    mini-MARATHON

    Stand 2016

    Änderungen vorbehalten

  • Ziel

    Straße des 17. Juni, Sowjetisches Ehrenmal

    Zielgebiet MiniMARATHON

    Stand 2015

    Änderungen vorbehalten

  • Sonstiges

    Internet:

    Zusätzliche Informationen und Bilder vom mini-Marathon können unter www.bmw-berlin-marathon.com und www.sport-pol-online.de abgerufen werden.

  • Teilnahmeberechtigt

    Schülerinnen und Schüler einer Schule im Rahmen der startberechtigten Jahrgänge als Schulmannschaft. Vereinsmannschaften sind nicht startberechtigt. Einzelstarter können nur unter Nennung der Schule und Beachtung der Klasseneinteilung gemeldet werden.

  • Zeitmessung

    Die Zeitermittlung erfolgt mit dem MIKA TAG. Der MIKA TAG besteht aus der Startnummer auf der ein Transponder aufgebracht ist.

    Die Zeitmessung erfolgt wie gewohnt durch das Überlaufen der Matten an Start und Ziel.

    Da es sich beim MIKA TAG um einen „Einweg-Transponder“ handelt, entfällt die Rückgabe.

    Jeder Schüler / jede Schülerin kann seine / ihre Startnummer als Souvenir mit nach Hause nehmen.

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige