43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

8. City-Nacht des SCC am 7.8.99

AWD Sponsor der 8. City-Nacht des SCC am 7.8.99

15.07.1999

Eine Aufwertung erfährt die 8. City-Nacht des SCC auf dem Kurfürstendamm am Sonnabend, dem 7.8.1999 um 21.00 Uhr. Der SCC Berlin freut sich, daß mit AWD, Marktführer unter den unabhängigen Finanzdienstleistern in Europa, ein potenter Sponsor gefunden wurde, der dem Lauf eine neue Qualität verleiht. Mit dem nun begonnenen Engagement für die Jugend und den Sport in der Hauptstadt unterstreicht der AWD seine Stärkung des Unternehmensstandortes Berlin. Dadurch kann sich dieser 10 km Lauf sowohl in der Breite als auch in der Spitze zum wohl bedeutendsten deutschen Lauf über diese Distanz entwickeln. Der Lauf kehrt nach einem Ausflug in Berlin Mitte - aus Anlaß des 100 jährigen Jubiläums des DLV im Jahr 1998 - wieder zum Kurfürstendamm zurück, mit Start und Ziel am Europacenter in der Tauentzienstraße.

Der SCC erwartet etwa 3.000 Läufer/Innen und etwa 2.000 Skater/Innen. Mit einem attraktiven Rahmenprogramm auf dem Breitscheidplatz und Sambabands auf dem Kurfürstendamm während des Laufs soll ein stimmungsvolles Ambiente und motivierendes Umfeld sowohl für die Teilnehmer als auch für die zahlreichen Zuschauer auf Berlins Flanierboulevard erzeugt werden. Die ersten 5.000 Anmelder erhalten ein T-Shirt und nehmen an einer Verlosung teil.

Der Laufkurs zwischen Europacenter und Lehniner Platz (Droysen-/Ecke Nestorstraße) ist genau vermessen worden, so daß die gelaufenen Zeiten bestenlistenreif sind. Für die Topathleten, die eingeladen werden, ein wichtiger Grund um in Berlin am Start zu sein. Anmeldungen sind bei NIKETOWN, Tauentzienstraße/Ecke Nürnberger Straße und beim SCC-Laufbüro, Waldschulallee 34 jederzeit möglich.


Weitere News

25.08.2016 Sportmedizinisches Symposium zum BMW BERLIN MARATHON 2016
24.08.2016 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating - Letzte Chance zur Teilnahme nutzen!
21.08.2016 Neue Strecke, zufriedene Gesichter
20.08.2016 Olympia-Marathon am Sonntag: Die Favoriten kommen aus Kenia und Äthiopien. Philipp Pflieger und Julian Flügel sind auch dabei

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige