43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Club der "grünen Nummern" beim Alberto BERLIN-MARATHON

das Aushängeschild des Alberto BERLIN-MARATHON

23.07.1999

Der Club der"grünen Nummern" ist das Aushängeschild des Alberto BERLIN-MARATHON. Mit den grünen Startnummern ehrt der SCC die treuesten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mehr als zehnmal erfolgreich den BERLIN-MARATHON gelaufen haben. Jeder Läufer erhält nach dem zehnten "Ankommen" im Ziel des BERLIN-MARATHON eine Startnummer, die er bis an sein Lebensende behalten kann.

Diese privilegierte Nummern beginnen ab 201 aufwärts, sie sind alle in grün gehalten, damit diese auch den Zuschauern am Straßenrand auffallen. Dem BERLIN-MARATHON - JUBILEE Club gehören bis jetzt 432 Mitglieder aus 10 Ländern an. Bei den Ausländern sind die meisten Dänen, Briten und Schweden.

Alle Mitglieder erhalten vom SCC ein grünes Sonder T-Shirt und eine besondere Erinnerungs-Urkunde. Prominenteste Mitglieder des JUBILEE-Clubs sind die dreifache BERLIN-MARATHON Siegerin Renata Kokowska (POL), zehnfache Teilnahme, und Heinz Frei (SUI), dreizehnfache Teilnahme und 11 Siege. 7 Rollstuhlfahrer insgesamt sind mehr als jeweils zehnmal beim BERLIN-MARATHON erfolgreich dabei gewesen.

23 Frauen sind Mitglieder des Clubs, Christl Heine (SCC) ist mit 21 Teilnahmen Spitzenreiterin bei den Frauen vor Regina Sowinski (Berlin) mit 17 Teilnahmen und bei den Männern hält Bernd Hübner (SCC) mit 25 Teilnahmen die Spitzenposition vor Heinrich Waldmann (Berlin) mit 23 Teilnahmen. Zehn Ehepaare haben schon mehr als zehnmal gemeinsam den BERLIN-MARATHON gelaufen. Bernd Hübner hat sogar zwei Startnummern. Er darf beim 26. Alberto BERLIN-MARATHON am 26. September 1999 mit der Startnummer "26" an den Start, aber seine ewige grüne Startnummer ist die Nummer "201". Hübner ist nicht nur der treueste Kunde des Berliner Laufes, er ist auch selber erfolgreicher Laufveranstalter, der 10. Havellauf mit über 800 Teilnehmern vor vierzehn Tagen war sein Werk.

Wer in den BERLIN-MARATHON JUBILEE Club aufgenommen werden will muß die erfolgreichen 10 Teilnahmen durch Einreichen der 10 Sieger-Urkunden dokumentieren.


Weitere News

25.09.2016 Kenenisa Bekele gewinnt Duell gegen Wilson Kipsang und verpasst Weltrekord nur knapp
25.09.2016 Streckenrekord und packende Zielsprints bei den Handbikern und Rollis
24.09.2016 Seriensieger Bart Swings und Manon Kamminga erneut ganz vorne
23.09.2016 Hochspannung beim Duell Wilson Kipsang gegen Kenenisa Bekele

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige