43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Strecken- und Teilnehmerrekord bei der "Generalprobe" im Halbmarathon

1.808 Läufer bedeuten Teilnehmerrekord

20.08.1999

Bei idealem Laufwetter meldet der SCC als Veranstalter der "Generalprobe" über 21.075 km erfreuliche Resultate. Mit 1.808 Läufern gab es nicht nur einen neuen Teilnehmerrekord, sondern auch der Sieger Jens Karraß (SCC) stellte mit 1:06:47 einen neuen Streckenrekord auf. Erfreulicherweise liefen mit Burkhard Schikora (NSF) in 1:09:23 und Romuald Krupanek (SCC) noch zwei weitere Läufer unter der Marke 1:10:00. Jens Karraß hatte nur bis zum ersten Kilometer mit Burkard Schikora und Krupanek Begleiter, danach lief er ein einsames Rennen gegen die Zeit, die Hälfte der Strecke passierte er in 33:23 Imke Klocke vom Post SV gewann bei den Frauen in 1:23:00 vor Jennifer Preston (PSV) in 1:26:42 und Nadija Kober vom Post SV in 1:27:24. Jennifer Preston, als weitaus Jüngste (Jg. 1981), verbesserte ihre Bestzeit gleich um sechs Minuten.

Im 10 km Lauf gewann bei den Frauen Kerstin Löffke (BSC Rehberge) in 38:35 vor Corinna Schönemann (Ski Club Berlin) 39:02 und Monika Böttge (LTC Berlin) 39:35. Die 10 km der Männer entschied Radouan Maenaoui (SCC) in 33:20 für sich vor Tobias Rop (VDST) in 33:51 und Kersten Adler (SV Halle) 35:23.


Weitere News

22.07.2016 Der CRAFT Women’s Run verläuft durch das Olympiastadion
19.07.2016 Wilson Kipsang und Kenenisa Bekele sind beim BMW BERLIN-MARATHON am 25. September am Start
14.07.2016 CRAFT Women’s Run Berlin ausverkauft – 3.000 Streckenköniginnen gehen am 23. Juli an den Start
10.07.2016 Ex-Triathlon Champion Faris Al-Sultan siegte bei der Premiere des SwimRun Rheinsberg

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige