42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

419 "Verpflegungspunkte" entlang der Marathonstrecke.

Verpflegungs- und Erfrischungspunkte auf der Strecke

17.09.1999

Vom Start bis zum Ziel des Laufes stellt der SCC offiziell 16 Verpflegungs- und Erfrischungspunkte mit Getränken (Wasser - Mineralgetränk im Ziel) und Obst zur Verfügung. Den Teilnehmern am Alberto BERLIN-MARATHON stehen aber zusätzlich insgesamt noch 401 "Verpflegungspunkte" (inoffizieller Art) an der Laufstrecke zur" Ergänzung" bereit:

Auf der linken Seite: 123 Gaststätten/Kneipen, 29 Imbißgeschäfte, 40 Cafés - auf der rechten Seite: 124 Gaststätten/Kneipen, 54 Imbißgeschäfte, 31 Cafés. Für ein "schnelles" Bier sind Läufer auch schon mal stehengeblieben, aber den meisten wird es am mitgeführten Kleingeld mangeln.

Über 9 Brücken und unter 37 Unterführungen müssen die Teilnehmer laufen, an 6 Rathäusern und an 14 Kirchen vorbei.

Insgesamt verläuft die Strecke durch 10 Berliner Bezirke: Charlottenburg, Tiergarten, Mitte, Friedrichshain, Kreuzberg, Neukölln, Schöneberg, Steglitz, Wilmersdorf und Zehlendorf.


Weitere News

26.01.2015 Wachsen Sie mit uns
20.01.2015 Anmeldestart für die 16. Berliner Wasserbetriebe TEAM-Staffel
05.01.2015 Fit für den Vattenfall BERLINER HALBMARATHON 2015
01.01.2015 Start ins Laufjahr 2015 beim 44. Berliner Neujahrslauf

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei Wobenzym plus Here Maps Germanwings

Anzeige

Anzeige