41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Die Favoriten der RollstuhlfahrerInnen

Favoriten der Frauen und Männer

20.09.1999

Frauen (Funktionsklasse T3/4), Weltbestzeit: 1:42:00h Connie Hansen DEN, 1992 Sempach/ Schweiz

Edith Hunkeler SUI, RF 1, Jg. '72, Bestzeit 1:43:48 in Boston '99, 1. Platz in Berlin '98 mit 1:47:56, 2. Platz Berlin '97, Silbermedaille auf 10.000 m bei WM in Birmingham '98.
Lily Anggreny GER, RF 20, Jg. '51, Bestzeit 1:42:29, Berlin-Marathon-Siegerin '95, '93, Zweite '94, '92, '91, Silbermedaille 10.000 m Atlanta Paralympics.
Francesca Porcellato ITA, RF 5, Jg. '70, Bestzeit 1:50:32, Italienischer Landesrekord, seit '93 in Berlin regelmäßig dabei, Dritte beim Berlin-Marathon '98, Fünfte beim Berlin-Marathon '95, Fünfte beim Sempach-Marathon '95.

Männer (T3/4), Weltbestzeit: 1:21:39 Heinz Frei SUI, 1997 in Berlin.

Heinz Frei SUI, R1, Jg. '58, Weltbestzeit Berlin '97 1:21:39, Marathonsiegr der letzten Jahre, elffacher Gewinner des Berlin-Marathon, Sieger London-Marathon '99, Hamburg, Heidelberg, Oensingen.
Franz Nietlispach SUI, R2, Jg. '58, Bestzeit 1:21:36, in Boston '99, Sieger des Paralympic-Marathon in Atlanta, Boston-Marathon '95, Sempach-Marathon '94, Zweiter Sempach-Marathon '96, Zweiter Berlin-Marathon '97, '96, '94, '93.
Thomas Gerlach DEN, R3, Jg. '63, Bestzeit 1:27:25, Zweiter Berlin-Marathon '98, Dritter Heidelberg '99

Männer (T2), Weltbestzeit: 1:53:56 Christoph Etzlstorfer AUT, 1998 Berlin

Christoph Etzlstorfer AUT, R201, Jg. '63, Weltbestzeit Berlin '98 1:53:56, Sieger Berlin-Marathon '98, '95, Sieger Sempach-Marathon '98, '96, Sieger Heidelberg '99, '97
Reiner Pilz GER, R202, Jg. 42, Bestzeit 1:56:16, Lokalmatador aus Köpenick, Sieger Berlin-Marathon '96, '97, Zweiter '93, '98, Dritter '94, Zweiter Semach-Marathon '96, Dritter '98, Dritter Heidelberg '99
Franz Weber SUI, R203, Jg. '50, Bestzeit 1:59:57, Dritter Berlin-Marathon '98, '97, Zweiter Heidelberg '99

Männer (T1), Weltbestzeit: 2:23:08 Heinrich Köberle GER, 1995 Berlin

Heinrich Köberle GER, R301, Jg. '46, Weltbestzeit Berlin '95 2:23:08, seit vielen Jahren in seiner Klasse Weltspitze, u.a. Gold beim Paralympic-Marathon in Atlanta, Sieger Berlin-Marathon '94, '93, '92, '91, Sieger Oita '96, '95, Schenkon '94
Guiseppe Forni SUI, R302, Jg. '59, Bestzeit 2:25:50, Sieger der T1-Klasse in Berlin '98, '94, '93, '92, '91, Heidelberg '93
Thorsten Oppold GER, R303, Jg. 99, Bestzeit 2:34:47, Vierter Berlin-Marathon '98, Zweiter Heidelberg '99


Weitere News

18.08.2014 MY JOURNEY - "Danach ging nichts mehr. Mir hing die Zunge raus."
15.08.2014 Gemeinsam sind wir stärker
12.08.2014 Letzte Chance: Begrenztes Startplatzkontingent für Läufer für den 41. BMW BERLIN-MARATHON 2014
08.08.2014 Nutzt eure Chance!

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige