44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

Mehr als 300 ehrenamtliche Helfer bei der Startnummernausgabe

25.03.2000

Auch bei der diesjährigen Auflage des Vattenfall BERLINER HALBMARATHON werden wieder mehr als 300 ehrenamtliche Helfer jeden Alters dafür sorgen, dass die Teilnehmer auf der Messe BERLIN VITAL ihre Startnummern in Empfang nehmen können. Einige der freiwilligen Helfer sind schon seit mehr als 20 Jahren mit von der Partie, viele von ihnen haben früher selbst an den großen Läufen von SCC-RUNNING teilgenommen.

„Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer könnten wir die Startnummernausgabe überhaupt nicht leisten“, verdeutlicht Constanze Scholz, verantwortlich für die Startnummernausgabe bei SCC-RUNNING. Die meisten Freiwilligen engagieren sich schon seit vielen Jahren, es melden sich aber auch immer wieder neue Helfer. „Viele kommen über Mund-zu-Mund-Propaganda zu uns. Sie haben Freunde, die bereits im Helferteam sind“, erklärt Constanze Scholz, die bisher nur gute Erfahrungen mit den Helfern gemacht hat. „Wir bekommen viel Lob, da die Helfer sehr freundlich, hilfsbereit und zuverlässig sind“, weiß sie zu berichten. Selbstverständlich werden alle Helfer auf der Messe verpflegt, zudem erhalten Sie ein Veranstaltungs-T-Shirt.

Der größte Ansturm auf die Startnummern wird auch in diesem Jahr am Samstag, den 1.April, am Tag vor dem Wettkampf erwartet. Daher wird allen Berlinern empfohlen, ihre Startunterlagen möglichst schon am Donnerstag oder Freitag abzuholen. Teilnehmer, die trotz Anmeldung keine Anmeldebestätigung erhalten haben, gehen bitte zum Help-Desk in der Halle 21a. Dort bekommen Sie eine Ersatzbestätigung mit der Sie ihre Startnummer abholen können.


Weitere News

26.06.2017 Am 29. Juni ist Anmeldeschluss für den SwimRun Rheinsberg
21.06.2017 Leichtathletik: Vorschau 24. Midsommar-Nacht
19.06.2017 #stadtlaufcam on tour, Teil 3
16.06.2017 Berliner Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel zum Dritten. Diesmal mit Video

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige