41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Catherine Ndereba gewinnt „AVON Running Global Championship“ in Budapest

Achter Platz für Kathrin Wessel aus Deutschland

19.10.2001

Catherine Ndereba aus Kenia heißt die Siegerin der dritten „AVON Running Global Championship“. Sie bezwang die 10 Kilometer-Strecke mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 31:02 min.

Ndereba freute sich über Ihren Sieg: „Ich hoffte sehr schnell laufen zu können, ich mag es das Rennen überlegen zu beenden. Ich dachte vielleicht kann ich meine persönliche Bestzeit schlagen, denn das ist immer mein Ziel.“

Zweite wurde Elana Meyer aus Südafrika, die mit einer Zeit von 31:13 min eine nationale südafrikanische Rekordzeit aufstellte. Olivera Jevtic aus Jugoslawien wurde dritte mit der Zeit von 31:31 min.

Für Ihren Sieg erhielt Ndereba eine Siegerprämie in Höhe von 15.000 US$. Als Zweite gewann Meyer 10.000 US$. Jevtic sicherte sich als Drittplazierte eine Prämie von 5.000 US$. Insgesamt wurden in Budapest 50.000 US$ Preisgeld vergeben.

Kathrin Wessel unter Top-10

Das deutsche Laufteam schnitt in Budapest mit der deutschen Favoritin und mehrfachen Deutschen Meisterin Kathrin Wessel vom SCC Berlin erfolgreich ab. Als Achte lief Wessel in der Zeit von 33:19 min ins Ziel ein.

Teilnahme–Rekord in Budapest

Bei der dritten „AVON Running Global Championship“ in Budapest, Ungarn liefen am Sonntag, den 14. Oktober 2001 mehr als 17.000 Frauen aus 21 Ländern mit. Somit war es das größte AVON Running Event auf internationaler Ebene und zugleich das größte Laufereignis seiner Art, welches je in Ungarn bisher stattfand.

Global Championship 2002 – Bangkok als Austragungsort

Vorausschauend auf das kommende Jahr wird die nächste „AVON Running Global Championship“ am 10. November 2002 in Bangkok, Thailand stattfinden. Mit von der Partie werden die Gewinnerinnen der diesjährigen AVON Running Länder-Läufe sein, welche alle die Reise zur Teilnahme an der „AVON Running Global Championship“ 2002 nach Bangkok gewinnen.

AVON Running Berlin 2002

Der nächste AVON Running Frauenlauf in Deutschland, wird im kommenden Jahr am 25. Mai in Berlin stattfinden. Traditionell findet der AVON Running 19. Berliner Frauenlauf des SCC im Tiergarten statt. Mit 6.083 Läuferinnen im Jahre 2001 ist dieser Lauf der größte Frauenlauf in Deutschland.

Ausschreibungen für diesen Lauf können angefordert werden: SCC-RUNNING, Glockenturmstrasse 23, 14055 Berlin, Tel 030 / 30 12 88 10 und unter www.berlin-marathon.com

Weitere Informationen zu „AVON Running Global Championship“ und „AVON Running“

AVON Cosmetics GmbH
Presse und Public Relations-Abteilung
Brigitte Rupprecht
Tel.: Nr.: 08165 – 72 1295
E-Mail: brigitte.rupprecht@avon.com
Internet: www.avonrunning.com

AVON Products, Inc.
Press and Public Relations
Aldina Tracey
Tel.: Nr.: (212) 282 - 5669
E-Mail: aldina.tracey@avon.com
Internet: www.avon.com

„AVON Running Global Championship“ 2001
Budapest, 14. Oktober 2001

Ergebnisübersicht – Top 10

Platz Name Land Zeit (min) Preisgeld (US$)
1 Catherine Ndereba Kenia 31:02 15.000
2 Elana Meyer Südafrika 31:13 10.000
3 Olivera Jevtic Jugoslawien 31:31 5.000
4 Beata Rakonczai Ungarn 32:26 4.000
5 Simona Staicu Ungarn 32:27 2.500

Weitere News

23.04.2014 Am 25. April ist Anmeldeschluss für den AVON RUNNING Berliner Frauenlauf
17.04.2014 Bambini-Suchspiel mit Frido Flink
11.04.2014 Am 15. April startet die Trainingsserie AOK After Work Run
06.04.2014 Die Reise: Das Video zur Einstimmung auf den BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services

Anzeige

Anzeige