43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Guter Start für die Online-Anmeldung

Die Anmeldungen nach 24 Stunden

08.01.2002

Ein sehr erfreuliches Ergebnis kann der Veranstalter vom real,- BERLIN-MARATHON und dem Bewag BERLINER HALBMARATHON exakt 24 Stunden nach Freischaltung der Online-Anmeldung vermelden:

Insgesamt gingen 850 Anmeldungen am ersten Tag der schnellen Anmeldemöglichkeit ein, davon 700 für den 29. real,- BERLIN-MARATHON am 29. September 2002 und 150 für den 22. Bewag BERLINER HALBMARATHON am 07. April 2002.

Ebenso trafen die ersten Papieranmeldeformulare für den real,- BERLIN-MARATHON im SCC-RUNNING Büro in der Glockenturmstr. ein.

Die Zahlen zeigen einen deutlichen Trend, der auch in den letzten Jahren schon zu erkennen war: Das Laufinteresse steigt. Die frühen Anmeldestopps des letzten Jahres verleiten zu einer frühzeitigen Anmeldung, um einen der begehrten Startplätze zu erhalten. Das Teilnehmerlimit beim real,- BERLIN-MARATHON steht bei 33.000 Läufern / 6000 Inline-Skatern.

zur Online-Anmeldung 2002


Weitere News

25.09.2016 Kenenisa Bekele gewinnt Duell gegen Wilson Kipsang und verpasst Weltrekord nur knapp
25.09.2016 Streckenrekord und packende Zielsprints bei den Handbikern und Rollis
24.09.2016 Seriensieger Bart Swings und Manon Kamminga erneut ganz vorne
23.09.2016 Hochspannung beim Duell Wilson Kipsang gegen Kenenisa Bekele

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige