44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

Grosse Beteiligung trotz widriger Bedingungen

Die SFB-Laufbewegung

13.01.2002

Trotz widriger Witterungsbedingungen, wie Minusgraden und Schneetreiben, wurde am Sonnabend um 14.00 Uhr im Tiergarten an der Siegessäule, zwischen Hofjägerallee und Straße des 17. Juni, die SFB-Lauf-Bewegung mit wachsender Beteiligung fortgesetzt.

Mit annähernd 250 Teilnehmern überraschte auch die zweite Auflage der Lauf-Bewegung von real,- BERLIN-MARATHON und dem Sender Freies Berlin. Bei diesem schlechten Wetter hatte man eigentlich mit einer geringeren Teilnehmerzahl gerechnet, aber es kamen wieder viele "neue Gesichter" und Laufanfänger.

John Kunkeler vom real,- BERLIN-MARATHON und SFB-Marathon-Mann Hajo Seppelt (3:43:00) begrüßten alle Teilnehmer zu dieser neuen Laufzusammenarbeit in Berlin und gaben ergänzende Informationen.

Nach den ersten Tips wurden die Teilnehmer wieder in verschiedene Laufgruppen eingeteilt, die jeweils 5 km oder 10 km unter Anleitung liefen.

Die Strecken im Tiergarten waren auch mit der Schneedecke gut zu belaufen.

Hajo Seppelt selbst führte wieder die Anfängergruppe an, Franz Feddema und weitere Laufexperten von SCC-RUNNING sorgten sich um die weiteren Laufgruppen, die bis max. 60 Minuten gemeinsam liefen. Wenn bei besserem Wetter bei den nächsten Treffen mehr Teilnehmer kommen, dann werden die Laufgruppen noch weiter unterteilt.

Treffpunkt also weiter in Zukunft:
Jeden Sonnabend um 14.00 Uhr an der Siegessäule, egal ob das Ziel einfach die Lust an der Freude beim Lauf oder aber der große Frühjahrsklassiker ist:

Beim 22. Bewag BERLINER HALBMARATHON von SCC-RUNNING am 7. April 2002 können die Anfänger schon beim 4 km FUN-RUN "Rund um das Rote Rathaus" mitmachen, alle an-deren sind eingeladen die "Sightseeing"-Strecke über 21.0975 km durch die City läuferisch zu testen – und damit die Frühjahrsform zu überprüfen.

Um alle wichtigen Fragen zum Laufen zu beantworten gibt es einen Informations-Nachmittag für alle Teilnehmer der SFB-Lauf-Bewegung am Sonntag, dem 27. Januar 2002, 14.00 – max. 16.00 Uhr im Jazz-Club Schlot, Schlegelstraße 26, 10115 Berlin-Mitte (Parkplätze sind ausreichend vorhanden). Die Übungsleiter und OK-Mitglieder des real,- BERLIN-MARATHON und die "Lauf-Beweger" vom SFB stehen Rede und Antwort.


Weitere News

01.12.2016 1.000 Charity-Startplätze für den BMW BERLIN-MARATHON 2017 ab 7. Dezember
01.12.2016 Ergebnisse des Losverfahrens zum BMW BERLIN-MARATHON 2017 liegen vor
28.11.2016 Ausverkauft: Der Berliner Halbmarathon ist voll. Nur noch Inlineskater-Plätze frei
16.11.2016 Berliner Halbmarathon 2017: Nur noch 1.500 Startplätze übrig

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige