43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Nachlese 24. Berliner Team-Marathon

60 3er Mannschaften erreichten geschlossen das Ziel

24.01.2002

Bei Temperaturen von 2 bis 4°C und teilweisem Regen starteten 67 Teams aus ganz Deutschland, Polen, Tschechien, der Slowakei, Österreich und Tansania beim 24. Berliner Team-Marathon. Immerhin erreichten 60 Dreiermannschaften, darunter alle 7 Frauenteams, geschlossen das Ziel!

Die traditionelle 5-km-Runde im Plänterwald- zum größten Teil noch vereist- wurde vor dem Wettkampf mit hohem finanziellen Aufwand abgestumpft und war sicher belaufbar. Natürlich litten die gelaufenen Zeiten unter diesen harten äußeren Bedingungen, aber das tat der Freude am gemeinsamen Laufen und dem Teamgeist keinen Abbruch.

Die Potsdamer Ute Wollenberg und Eberhard Bergner konnten in jeweils anderen Teams ihre Vorjahreserfolge wiederholen, der Hamburger Horst Preisler schaffte den 1076. Marathon seiner Laufbahn, und mit Hassan Abdul Wahed startete zum ersten Mal ein Schwarzafrikaner aus Tansania bei uns.

Insgesamt sorgten 45 freiwillige Helfer für einen reibungslosen Ablauf dieser schon familiären Veranstaltung, die mit einer niveauvollen Siegerehrung und dem stimmungsvollen Sportlerball einen schönen Ausklang fand.

Roland Winkler
Gesamtleiter


Weitere News

28.07.2016 Olympia-Starter treffen auf Kiez-Runner bei der adidas Runners City Night am 30. Juli
27.07.2016 Sommernachtsrollen auf dem Ku’damm
26.07.2016 Brombeer, Grün und Blau – der CRAFT Women’s Run begeisterte mit einer unschlagbaren Kombination
22.07.2016 Der CRAFT Women’s Run verläuft durch das Olympiastadion

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige