42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

Eine Zwischenbilanz

Erfreuliche Zahlen von der real,- BERLIN-MARATHON Internetabteilung

05.07.2002

Normalerweise wird am Jahresende Bilanz gezogen - manchmal ist es aber durchaus interessant, schon zur Jahresmitte zurückzublicken, um damit vielleicht auch eine Prognose für den Rest des Jahres wagen zu können.

Nach dem ersten Halbjahr 2002 sieht die Internetabteilung des real,- BERLIN-MARATHON auf sehr erfreuliche Zahlen zurück:

Bereits 481.042 Besucher surften in den ersten 6 Monaten zur Web-Präsenz unter www.berlin-marathon.com, dabei wurden eindrucksvolle 2,89 Millionen Webseiten abgerufen. Insgesamt bedeutet dies eine Steigerung um 36% im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr. Gleichzeitig erfreut sich das Internet-Forum unter http://forum.berlin-marathon.com ebenfalls großer Beliebtheit. Hier wurden von Januar bis Juli 996.747 Seitenabrufe von 89.690 Besuchern registriert.

Insgesamt wurden also 3,87 Millionen Seitenabrufe durch 570.732 Besucher gezählt - das real,- BERLIN-MARATHON Internetangebot ist damit die größte deutsche Marathon- und Lausportbezogene Webseite eines Sportveranstalters (lauftreff.de als Privatprojekt verzeichnet etwas höhere Zugriffszahlen, vielen Dank für den Hinweis).

Auf diesen Zahlen wird sich allerdings nicht ausgeruht, bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für den großen Tag am 29. September 2002, dem Start des 29. real,- BERLIN-MARATHON, der auch im Internet zum Massenspektakel werden wird.

"Wir werden nichts dem Zufall überlassen", so Jörg Scheider aus der Online-Abteilung von SCC-RUNNING, "die Ergebnisabfrage - nach der Veranstaltung der am meisten besuchte Dienst - wird auf mehrere Webserver verteilt, um so den höchstmöglichen Grad an Verfügbarkeit zu erreichen. Auch den beliebten SMS-Ergebnisdienst werden wir wieder anbieten. Hierbei wird nach dem Überqueren der Ziellinie durch den Teilnehmer das Ergebnis sofort als SMS an die Mobiltelefone seiner Freunde und Bekannten versendet."

Ebenfalls ein interessantes neues Angebot ist die WWW Link Datenbank. Unter http://www.berlin-marathon.com/interaktiv/links sind inzwischen 500 Verweise zu vielen anderen Webseiten des Lauf- und Inline-Sports in vielen Kategorien aufgefuehrt. Die Link Datenbank bietet somit quasi den Einstieg in eine Laufreise durch das Internet.

Schon dreieinhalb Monate vor dem Start des 29. real,- BERLIN-MARATHON wurde das Teilnehmerlimit mit 33.000 Läufern und 8.000 Inline-Skatern erreicht. Etwa die Hälfte der Anmeldungen wurde dabei über das Internet abgegeben.

Bereits online anmelden kann man sich für den 23. Bewag BERLINER HALBMARATHON, der am 06. April 2003 stattfindet - weitere Informationen unter http://www.berlin-marathon.com/events/oa


Weitere News

20.11.2014 Anmeldestart für den BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating
20.11.2014 Ergebnisse des Losverfahrens zum 42. BMW BERLIN-MARATHON liegen vor
19.11.2014 Der Film zur 22. TÜV Rheinland Berliner Marathon-Staffel
16.11.2014 Favoritensiege bei der 22. TÜV Rheinland Berliner Marathon-Staffel

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei Wobenzym plus Here Maps Germanwings

Anzeige

Anzeige