41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Junioren EM in Holland

Erstes Edelmetall für deutsches Team in Holland

11.07.2003

Am zweiten Tag der JEM in Holland gab es das erste mal für die deutschen Junioren Edelmetall. Über die 500 m holten Luise Finsterbusch (Großenhain) und der Geraer Marco Fuhrmeister Bronze bei den B-Junioren. Wieder in guter Form präsentierte sich auch die Berlinerin Franziska Fechner, die Platz 4 bei den weiblichen Junioren A holte. Einmal mehr waren die starken Italienerinnen nicht zu bezwingen. Als “Langstrecklerin“ belegte Franziska Neuling, FILA Teamgefährtin von Franzi Fechner, Platz 7 und mit Dennise Keßler lief eine weitere Geraer Sportlerin unter die Top Ten und so hoffen natürlich alle deutschen Speedskatingfans auf eine glückliche Hand der Bundestrainerin bei der Besetzung unserer Staffel.

Bei den männlichen Junioren in dieser Altersklasse war Christian Grimm (RSV GERA) mit Platz 6 erneut bester deutscher Vertreter. Martin Stiffel gelang am Ende mit 43.76 sek. auch noch der Sprung unter die Top Ten, was ihm ja leider am Vortag über die 300 m nicht geglückt war.

Ergebnisse: Junioren A w

1 TRAINI DENISE ITA 45.93
2 FALCONE NICOLETTA ITA 45.97
3 POSADA SHEILA ESP 46.05
4 FECHNER FRANZISKA GER 46.23


7 NEULING FRANZISKA GER 46.354
10 KESSLER DENNISE GER 46.62

Junioren A m
1 FORTIN DAVID FRA 42.20
2 GULISANO SARO ITA 42.79
3 GALLOT PIERRE FRA 42.92


6 GRIMM CHRISTIAN GER 43.47
9 STIFFEL MARTIN GER 43.76
19 BOEHM ROBERT GER 45.42

Junioren B m
1 GAUCLIN KEVIN FRA 43.06
2 FALCONE MARCO ITA 43.09
3 FUHRMEISTER MARCO GER 43.29


7 SCHIMEK YANNICK GER 44.70
18 HAHN BORIS GER 45.67

Junioren B w
1 ARMEE NELE BEL 45.62
2 CAGLIO SILVIA ITA 45.63
3 FINSTERBUSCH LUISE GER 46.15


6 BOEHM ANNKATHRIN GER 46.69
14 SCHIMDT SISSY GER 47.68

Am Abend wurden dann auch erstmals die Langstreckler gefordert, als es über die 3000m Punkte bei den B-Junioren und über 10.000m bei den A-Junioren ging. Am besten in Szene setzen konnte sich aus deutscher Sicht dabei Sandra Wieduwillt (RSV Gera) mit ihrem 5.Platz. Hier verpaßte Franziska Neuling als Elfte knapp den Sprung unter die Top Ten. Bei den männlichen Kollegen belegte Christian Grimm Platz 10 und der Groß Gerauer Pasqual Ramali Platz 13.

1 ARCIDIACONO ARIANNA ITA 31p
2 DI FRANCESCO SERENA ITA 18 p
3 GHEZZI LAURA ITA 17 p


5 WIEDUWILT SANDRA GER 10 p
8 MUELLER BETTINA GER 6 p
11 NEULING FRANZISKA GER

nachzutragen bleiben noch die 300m Ergebnisse der Junioren A über 300m vom Vortag.

1 GULISANO SARO ITA 27.14
2 FORTIN DAVID FRA 27.21
3 CONTIN ALEXIS FRA 27.32


9 GRIMM CHRISTIAN GER 27.63
12 STIFFEL MARTIN GER 27.76

weitere Ergebnisse der JEM und Fotos unter: http://www.skatebond.nl/speed/ejk2003/

mike saft


Weitere News

29.07.2014 City-Nacht 2014 in bewegten Bildern - Video online!
27.07.2014 Jana Gegner und Giacomo Cuncu bringen den Ku’damm zum Glühen
27.07.2014 Eine Nacht. Vier Rennen. 10.475 Teilnehmende.
25.07.2014 23. Vattenfall City-Nacht: Der Lauf in den Sommerabend in der Berliner City-West

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services Holiday Inn

Anzeige

Anzeige