43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Von der "Laterne 665" bis zur linken "Panzerkette"

Dazwischen liegen 42,195 Kilometer beim 30. real,- BERLIN-MARATHON

18.08.2003

Wer die Laufstrecke des Jubiläumsmarathon am 28. September 2003 schon mal probieren will, der hat jetzt gute "Merkposten". Die Startlinie liegt genau 2.76 m vor der Laterne 665 auf der Straße des 17. Juni in Richtung Siegessäule - in der Nähe des "Kleinen Stern", die Verbindungs-/Sichtachse zum Schloß Bellevue, dem Sitz des Bundespräsidenten. Die Ziellinie an der "linken Panzerkette" des Panzers "300" am Sowjetischen Ehrenmal auf der STraße des 17. Juni - etwa 300 m entfernt vom Brandenburger Tor. Vermessen wurde die Strecke vom AIMS/IAAF Vermesser Siegfried Menzel, der auch verantwortlich für die Bilder ist. Hier die gesamte Strecke für die Läufer, Rollstuhlfahrer und Power-Walker am Sonntag, dem 28. September 2003.

Streckenplan groß (360kb)

Höhenprofil groß (180kb)

Start und Ziel

Die Strecke und das Ziel für den Lauf der Inline-Skater am Sonnabend, dem 27.08.2003 veröffentlichen wir in Kürze.


Weitere News

22.07.2016 Der CRAFT Women’s Run verläuft durch das Olympiastadion
19.07.2016 Wilson Kipsang und Kenenisa Bekele sind beim BMW BERLIN-MARATHON am 25. September am Start
14.07.2016 CRAFT Women’s Run Berlin ausverkauft – 3.000 Streckenköniginnen gehen am 23. Juli an den Start
10.07.2016 Ex-Triathlon Champion Faris Al-Sultan siegte bei der Premiere des SwimRun Rheinsberg

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige