42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

Der Lauf bei unserem Nachbarn in Polen am 1. Mai

Wer macht noch mit ?

15.04.2004

6,99 EUR Hin Gorzow Wielkopolski 6,99 EUR Zurück
Am 1. Mai 2004 um 6.36 Uhr 1. Mai 2004 um 18.40
ab Berlin – Lichtenberg ab Gorzow

Das sind die Eckdaten des geplanten Trainingslauf in der 1257 gegründeten und jetzt von etwa 130.000 Einwohnern bewohnten Stadt mit einem großen Kulturpotential und diversen Sportstätten und Parks.

Wollt Ihr dieses, dann müsst Ihr mitkommen

Es war nicht nur sehr freundlich, nein es war außergewöhnlich was Dirk und mir in Gorzow dargelegt wurde. Die Sportfreunde aus Gorzow ändern Ihren geplanten 10 km Wettkampf extra wegen uns in einen etwa 20 km langen Freundschaftslauf von Gorzow über Santocko, Mironce, Klodawa nach Gorzow.

Ein offizieller Lauf, mit Polizeibegleitung wegen der Verkehrssicherheit. Wir werden vom Bahnhof abgeholt und auf einen etwa 10-15-minütigen Fußweg durch die Stadt zu einem hochmodernen Schwimm- und Sportleistungszentrum mit Erlebnisbad, Wellnesseinrichtung und Restaurant, gebracht. Dort können wir unsere Sachen unterbringen, uns umkleiden und bei der Ankunft nach dem Lauf auch duschen.

Wer möchte kann auch noch schwimmen, saunen oder einfach nur bei einem gemütlichen Zusammensein Essen und Trinken. Es ist verständlich, dass bei dem individuellen Angebot und der Verzehrmenge jeder für seine persönlichen Kosten aufkommen muss. Bitte denkt daran genügend Zlotys einzutauschen, denn der EURO ist noch keine Landeswährung. Da die Preise aber für unser Preisverständnis sehr moderat sind, dürfte niemand in die Armut getrieben werden.

Daten: Am 1. Mai - Abfahrt Berlin – Lichtenberg 6.36 Uhr (S 5, S 7, S 75) (U 5)
Ankunft 9.37 Uhr Gorzow, Begrüßung und Transfer.
11.00 Uhr Start des einmaligen Freundschafts–, Spaß– und Trainingslaufes über etwa 20 Km. Angesetzte Laufzeit glückliche 2,5 Stunden wegen der Begegnungen in den kleinen Städten und Dörfern (kein Rennen) - oder halt ein wenig länger !?!?.
Gegen 14.30 Uhr Mittagessen, Beisammensein oder jeder was er meint machen zu müssen.
18.00 Uhr (nicht später) sammeln und gemeinsamer langsamer Spaziergang zum Bahnhof, die letzten Umarmungen.
18.40 Uhr leider die Abfahrt von Gorzow Wielkopolski
21.28 Uhr Ankunft in Berlin – Lichtenberg.

Viel Spaß,

Dirk Borgert und Harry Krause

Liebe Sportfreunde wegen der Planung (auch in Polen) bitte ich Euch die Anmeldung bis zum 18.04.2004 bei Dirk Borgert abzugeben und Ihm den Betrag für die Bahnfahrkarten auszuhändigen. Der Fahrpreis wurde bei der DB angefragt und ist ein Gruppentarif für mindestens 6 Teilnehmer. Der Fahrpreis kann sich zum 01.04.2004 verändern da eventuelle Erhöhungen ins Haus stehen. Sollte sich der Preis durch eine grössere Gruppe noch verändern werden die Eurocent sinnlos gemeinschaftlich verprasst. Es ist ausserdem angedacht ein Präsent zu überreichen. Aber vorab erst einmal anmelden. Alles andere wie der Proviant für die Bahnfahrt wird sich schon finden.

Bitte melden und weitere Informationen bei:
Dirk Borgert, Görresstraße 2, 12161 Berlin
Tel/Fax.: 030 / 85 21 970, Mobil: 0163 55 56 139


Weitere News

23.10.2014 Videonews: Wie der Wilde Westen der Cross Days entsteht
21.10.2014 Vattenfall BERLINER HALBMARATHON 2015: Bereits 20.000 Startplätze belegt
16.10.2014 BMW BERLIN-MARATHON 2015: Die Registrierung zum Anmeldeverfahren dauert vom 18. Oktober bis 2. November 2014
10.10.2014 Abbott wird Titelsponsor der World Marathon Majors

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige