41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Endlich: Mut für ein großes DLV-Aufgebot zur 11. Cross-EM auf Usedom

German Road Races (GRR) begrüßen die Nominierung einer deutschen Mannschaft in Maximalstärke für die Cross-Europameisterschaften im Ostseebad Heringsdorf am Sonntag

08.12.2004

Wenn es um internationale Meisterschaften wie Olympische Spiele, Welt- und Europameisterschaften ging, der Deutsche Leichtathletik-Verband wusste stets das vielzitierte „Endkampfchance“-Kriterium mit besonderer Härte auszulegen.

Neue Linie des DLV
Letzter Beleg für diese Auslegung ist die Nicht-Berücksichtigung der Marathonläuferin Sonja Oberem für die Olympischen Spiele in Athen. „Von dieser Linie ist man zumindest bei den Cross-Europameisterschaften im eigenen Land abgekommen!“ lobte Horst Milde, Sprecher der German Road Races (GRR), die „neue Linie“ des Leichtathletik-Verbandes. Denn der DLV wird mit der Maximalstärke von 24 Athleten bei den 11. SPAR European Cross Country Championships im Ostseebad Heringsdorf auf Usedom am kommenden Sonntag (12.12.) antreten.

Wunsch nach einer Medaille
Neben der großen Mannschaftsstärke wünscht sich die Interessengemeinschaft der deutschen Straßenlaufveranstalter vor allem eine Medaille.

„In der Mannschaftswertung der Frauen und Juniorinnen haben wir durchaus eine realistische Chance. Das sollte die Leistungssportabteilung im Laufbereich beflügeln“, ist sich Milde sicher, „schließlich kann und darf es nicht sein, dass Deutschland als einer der großen Laufnationen weltweit bei vielen Highlights der Leichtathletik nicht oder nur mit einem Starter vertreten ist!“

Riesige Fangemeinde auf die Straße bringen
Nicht zuletzt erst dann, wenn 2009 auf Berlins Straßen die IAAF Marathon-Weltmeisterschaften ausgetragen werden – und der DLV eine komplette Marathonmannschaft im Männer- und Frauenbereich an die Startlinie schicken sollte.
Der Sprecher der German Road Races denkt nämlich aus naheliegenden Gründen bereits an die am vergangenen Samstag an Berlin vergebenen Leichtathletik-WM. „Wir haben nun als German Road Races vier Jahre Zeit, um eine riesige Fangemeinde auf die Straße zu bringen.
Es liegt nämlich nun an uns, die festgefahrenen Organisationsstrukturen innerhalb der Leichtathletik und der IAAF aufzuweichen, der Deutsche Leichtathletik-Verband hat für unsere Ideen schon seine Bereitschaft zumindest signalisiert.!“

Konzertierte Aktion der deutschen Straßenlauf-Veranstalter
Dabei denkt der Vater des BERLIN-MARATHON an eine konzertierte Aktion der deutschen Straßenlauf-Veranstalter, damit im Rahmen des WM-Marathons der Männer und Frauen, der nach den Vorstellungen Mildes nicht im frisch restaurierten Olympiastadion, sondern mediengerecht am Brandenburger Tor stattfinden soll, auch ein Volkslauf mit einer Beteiligung von 15 000 bis 20 000 Teilnehmern ausgetragen werden soll.

„Wir wollen Deutschland Beine machen!“ verkündet der Sprecher der German Road Races. „Warum sollen wir denn nicht einen Volkslauf für die Bevölkerung über ein Teilstück der Marathonstrecke in das WM-Programm integrieren?
Aber nicht nur das, wir möchten außerdem einen Wettbewerb für Handbiker und Rollstuhlfahrer und einen Schülerlauf durchführen. Denn die Jugend ist die Zukunft der Leichtathletik!“

Wilfried Raatz

Mehr Informationen:
http://www.eurocross2004-usedom.de

Der Cross-Country-Lauf in Berlin und die Bedeutung des Crosslaufes allgemein in nationaler und internationaler Sicht sowie sein Stellenwert in Deutschland im Rückblick der Veröffentlichungen:

Große Chance, die deutsche Leichtathletik zu präsentieren
11. SPAR European Cross Country Championships vor der Rekordbeteiligung von 400 Teilnehmer aus 27 Nationen – 5000 Zuschauer werden am Sonntag am Cross-Parcours am Schloonsee erwartet – Organisation ist gerüstet
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002673

Über 400 Athleten für die 11. Cross-Europa Meisterschaft gemeldet
„Macht Euch auf die Socken nach Usedom“
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002672

Cross EM auf Usedom belebt Deutsche Langstreckenszene
Detlef Uhlemann bezieht Stellung zur deutschen Crosslaufszene - Macht Euch auf die Socken nach Usedom! http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002662

Cross: Von Darmstadt über die DM in Bremen zur EM nach Heringsdorf
Starker Auftritt des DLV-Nachwuchses
EM-Nominierung bei den „Deutschen“ auf der Bremer Galopp-Rennbahn
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002632

X-Lauf auf der Insel oder die Seele des Langstreckenlaufens in Großbritannien
Besonderer Stellenwert in der britischen Leichtathletik - wenn der Schlamm durch Regen
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002618

Darmstadt-Cross geht neue Wege
Team-Challenge mit dem Nationalkader am Start – Ein Experiment zur Attraktivitätssteigerung in der Leichtathletik – Zahlreiche Highlights auf der Lichtwiese: Deutsche Hochschulmeisterschaften, EM-Qualifikation und Schülerwettbewerbe
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002617

Vor 40 Jahren gewann Bodo Tümmler den ersten Berliner Cross-Country-Lauf – der Sieger erinnert sich
Der Weltklasseläufer, Europameister und Olympiadritte über 1500 m von Mexico holten sich seine Lauf-Grundlagen beim Crosstraining
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002615

Starker Auftakt in Gent in die Cross-Saison: Deutsche Läufer vorne
Sabrina Mockenhaupt gewinnt in Gent und weitere gute Plätze für die Deutschen
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002606

Carmen Rüdiger und Steffen Berger gewinnen SCC-Cross
Mit 1.205 Teilnehmern wieder großartige Resonanz im Grunewald
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002601

Ananas als Siegespreis und Hindernisse auf dem Parcours Crosslauf als Vorbereitung auf die Deutschen - und Cross Europa Meisterschaften
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002595

41. SCC-Cross am Sonntag: Der Ursprung der Laufbewegung
Ein Stück Laufsportgeschichte Deutschlands
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002591

Cross Country Running – Schule des Willens und der Kraftausdauer.
(Fast) Alle machen es – nur die Deutschen zeigen kaum Interesse:
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002587

Carmen Rüdiger startet beim Cross:
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/002584

Die Blamage der deutschen Leichtathletik (-Trainer)
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001874

Paula Radcliffe krönt die Cross-EM in Edinburgh
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001717

Topbesetzung beim Darmstadt-Cross
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001682

40. Berliner Crosslauf - jung wie eh und je - 1.576 Läufer feiern Jubiläum
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001674

40. Berliner Cross-Country-Lauf
Aufwärtstrend im Grunewald, Uta Pippig joggt locker mit
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001675

Jubiläum des Berliner Cross-Country Laufes
Die Großmutter aller Läufe wird am 9. November 40 Jahre alt
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001670

Die SiegerInnen des Berliner Crosslaufes von 1964 - 2002
Bodo Tümmler (SCC Berlin) hieß der erste Sieger
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001671

Großmutter wird 40 – am Anfang war der Cross -
“Dem echten Crosser kommt jede Mühsal gelegen“
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001644

40 Jahre Volkslaufbewegung in Deutschland … und kein Ende
Der 40. Berliner Cross-Country-Lauf am 9. November ist die “Großmutter“ aller Läufe in Berlin
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001634

Cross-WM in Avenches/ Schweiz
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001264

Favorit Jirka Arndt auf der Zielgeraden überspurtet
Crosslauf von SCC-RUNNING wieder im Aufwind
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001079

Ananas als Siegespreis und umgestürzte Bäume auf dem Parcours
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001075

Das Comeback des Crosslaufens
Wiedererstarktes Europa – Nur in Deutschland kommt der Cross nicht voran
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/001065

Cross EM in Thun (SUI)
Sportlicher Wert der Cross-EM unbestritten
http://www.real-berlin-marathon.com/news/show/000664


Weitere News

25.07.2014 23. Vattenfall City-Nacht: Der Lauf in den Sommerabend in der Berliner City-West
23.07.2014 Freie Fahrt für alle Nachwuchsskater!
20.07.2014 Noch Startplätze frei beim CRAFT Women´s Run am 2. August im Berliner Olympiapark
18.07.2014 Wichtige Hinweise zur Vattenfall City-Nacht Inlineskating

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services Holiday Inn

Anzeige

Anzeige