41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Symbolischer Lauf für ÄRZTE ohne GRENZEN - VIELEN DANK!

Dankeschön an die sammelnden Läufer auf dem Kurfürstendamm und der Tauentzienstraße

10.01.2005

Für den letzten Sonnabend wurde hier für den symbolischen Spendenlauf für "ÄRZTE ohne GRENZEN" aufgerufen - hier der kurze Dankesbericht:

Es sind 881,30 € erlaufen, gesammelt und gespendet worden.
Ich bin überwältigt und kann dies nicht in Worte fassen.

An alle Läufer (24) ein herzliches Dankeschön.

Insgesamt waren von den 24 Läufern 15 Läufer aus dem Läuferkreis von/um Bernd Hübner, zwei junge Läufer aus dem Berufsbildungswerk Annedora-Leber, vier Läufer/Läuferinnen vom LKA (Landeskriminalamt) und drei Läufer aus der FH für Wirtschaft beteiligt.

Trotz stürmischem Wind und kalten Temperaturen habt Ihr Euch heute und hier zum Bürgersteiglauf 2005 versammelt, um für die Organisation "Ärzte ohne Grenzen" - für die Seebebenopfer u.a. Projekte zu laufen.

Und das alleine ist für mich eine unglaubliche Erfahrung gewesen, die mich mit solch einer Wärme erfüllt, dass ich einfach nur gerührt bin.
Auch wenn man auf der Strecke den Wettbewerbskampf erleben musste, so hatte ich hier in dieser kleinen Veranstaltung das Gefühl, dass die Läufer, also Ihr, mit sehr viel Herz und unglaublicher Einsatzbereitschaft gelaufen seid.

Es ist nicht leicht, wenn man fremden Menschen eine Spendendose "unter die Nase" hält und um Geld bittet.
Das hat immer einen unangenehmen Touch, aber ich hatte das Gefühl, dass dieser spezielle Lauf, ohne Wettkampfcharakter, ein sehr "menschlich -v om Herzen kommender - Lauf war.
Mir fehlen die Worte , einfach nur vielen vielen Dank!

Bernd auch Dir möchte ich danken, dass Du mich an Deiner "Läufer-Vernetzung" hast teilhaben lassen und ich u. a. auch Wolfgang Paech kennen lernen durfte. Immerhin wurden durch ihn 270 Luftballons mit Helium gefüllt.
Tolle Idee. Mir hat der Austausch und die Zusammenarbeit große Freude bereitet.

Trotz vieler behördlicher, kostenintensiver und organisatorischer Schwierigkeiten hat sich der Aufwand für mich gelohnt.
Ich habe tolle Menschen kennen gelernt.
Vielen vielen Dank

Petra Sänger


Weitere News

23.04.2014 Am 25. April ist Anmeldeschluss für den AVON RUNNING Berliner Frauenlauf
17.04.2014 Bambini-Suchspiel mit Frido Flink
11.04.2014 Am 15. April startet die Trainingsserie AOK After Work Run
06.04.2014 Die Reise: Das Video zur Einstimmung auf den BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services

Anzeige

Anzeige