43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Spezielles Angebot für Inline-Skater - Viermal Skating in Berlin

Die wichtigsten Inline-Veranstaltungen vom 3. April bis zum 24. September 2005

27.01.2005

Vier Rennen für Inline-Skater bietet SCC-SKATING auch in diesem Jahr. Die Saison beginnt am 3. April mit dem 25. Bewag BERLINER HALBMARATHON. Im Sommer stehen dann die Bewag City-Nacht und das XRace auf dem Programm.
Der krönende Abschluss der Saison ist natürlich wiederum der real,- BERLIN-MARATHON. Zum dritten Mal in Folge haben die Inline-Skater am Sonnabend, dem 24. September ihr eigenes Rennen, getrennt von den Läufern, die am Sonntag starten.
Neu ist das Skating-Total Paket von SCC-SKATING.

Zum ersten Mal wird den Inline- Skatern ein Saisonpaket zum Spezialpreis geboten. Enthalten sind unter anderem die Startnummern für alle vier Inline-Skating-Wettbewerbe, die unter dem Motto Speed, Fitness und Party stehen. Im einzelnen bietet das Skating-Total-Paket:

  • Startnummern für den Bewag BERLINER HALBMARATHON, die Bewag City-Nacht, das XRace und den real,- BERLIN-MARATHON
  • Feste Saisonstartnummer
  • Einlass zur After-Skate-Party im Rahmen des real,- BERLIN-MARATHON
  • Den Inline-Skating-Saisonkalender 2005 vom real,- BERLIN-MARATHON und dem Magazin skate-IN

Der Preis für dieses Paket-Angebot beträgt 99 Euro, weitere kostenpflichtige Zusatzleistungen können gleich mitbestellt werden. Gebucht werden muss das Saisonpaket spätestens bis zum 19. März 2005.


Weitere News

25.06.2016 Neues vom SwimRun Rheinsberg am 10. Juli 2016 – die Anmeldung schließt am 30. Juni
24.06.2016 Das Lauffest auf der Wiese, drunten am Fluss
22.06.2016 SCC Skating Rollfeld-Saison eröffnet
21.06.2016 Lauf-Premiere in Brandenburg an der Havel: Die AOK TEAM-Staffel Brandenburg am 23. Juni

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige