43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Paul Tergat – Champ und Gentleman - DAS BUCH

Sein Leben – Seine Erfolge – Sein Training

25.05.2005

Paul Tergat im Ziel des 30. real,- BERLIN-MARATHON am 28. September 2003 mit neuem Weltrekord von 2:04:55

Paul Tergat hat sich nicht nur mit seinem Marathon-Weltrekord von 2:04:55 beim 30. real,- BERLIN-MARATHON am 28. September 2003 einen Platz in der Sportgeschichte gesichert, sondern auch mit seinen fünf aufeinander folgenden Weltmeisterschafts-Titeln im Crosslauf und den zahlreichen Weltrekorden auf der Bahn und auf der Straße. Er gilt heute als einer der größten Langstreckenläufer aller Zeiten.

Das Buch zeigt Tergats Werdegang vom Jungen aus ärmsten Verhältnissen in einem kleinen kenianischen Dorf zum Rekordläufer und Dollar-Millionär und zu einem der ganz großen Persönlichkeiten im internationalen Sport.

Coach Dr. Gabriele Rosa

In Champ und Gentleman öffnet Paul Tergat seine Trainingstagebücher und gibt Tipps für Spitzen- wie auch für Hobbyläufer. In einem speziellen Kapitel spricht Tergats langjähriger Coach Dr. Gabriele Rosa über seine erfolgreiche Marathonphilosophie. Das Buch wird mit vielen attraktiven Bildern illustriert, darunter viele bisher unveröffentlichte aus Kenia.

Der Autor

Jürg Wirz ist Gründer und ehemaliger Chefredakteur der Schweizer Magazine "Der Läufer" und "Fit for Life". Seit 1999 ist er als freier Journalist und Autor in Kenia tätig, u. a. für "Fit for Life", "Neue Zürcher Zeitung", "Runner's World", "Leichtathletik" und den internationalen Leichtathletikverband IAAF. Darüber hinaus veröffentlichte er mehrere Bücher im Laufsport- und Fitnessbereich.

Seit 1992 hat Wirz Tergats Teilnahme an vielen Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen beschrieben - und vor allem: Seit er nun in Kenia lebt, ist zu Tergat und dessen Familie eine sehr enge Beziehung entstanden.

Meyer & Meyer Verlag

Cordula Boeken

cordula.boeken@m-m-sports.com

Phone (0241) 9 58 10 40

Fax


Weitere News

25.09.2016 Kenenisa Bekele gewinnt Duell gegen Wilson Kipsang und verpasst Weltrekord nur knapp
25.09.2016 Streckenrekord und packende Zielsprints bei den Handbikern und Rollis
24.09.2016 Seriensieger Bart Swings und Manon Kamminga erneut ganz vorne
23.09.2016 Hochspannung beim Duell Wilson Kipsang gegen Kenenisa Bekele

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige