44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

MotzenSeeLauf 2005 begeistert Jung und Alt - der Lauf gleich nebenan.

Start und Ziel lagen in Kallinchen, direkt an dem herrlich klaren Motzener See

09.06.2005

Der Start zum MotzenSeeLauf
© MotzenSeeLauf

MotzenSeeLauf 2005 begeistert Jung und Alt - der Lauf gleich nebenan. MotzenSeeLauf 2005 begeistert Jung und Alt - der Lauf gleich nebenan. MotzenSeeLauf 2005 begeistert Jung und Alt - der Lauf gleich nebenan. MotzenSeeLauf 2005 begeistert Jung und Alt - der Lauf gleich nebenan. MotzenSeeLauf 2005 begeistert Jung und Alt - der Lauf gleich nebenan.

Bei idealem Laufwetter mit Sonne, angenehmen Temperaturen und ohne Regenschauer gingen am Samstagnachmittag (04.06.05) drei Läufergenerationen in Kallinchen, einem kleinen Ort südlich von Berlin gemeinsam an den Start.
Der jüngste Läufer war gerade ein Jahr, die ältesten Teilnehmer fast 70 Jahre alt.
Start und Ziel lagen in Kallinchen, direkt an dem herrlich klaren Motzener See, der die Läufer und ihre Familien zum Baden, Schwimmen und Boot fahren animierte.

Organisiert wurde diese familienfreundliche Laufveranstaltung von dem Sportverein AKK-Birkenheide e.V. und dem Heimatverein Kallinchen e.V.

Die Wettkampfstrecken von 13 und 4 km führten um den Motzensee, sowie direkt am Ufer  entlang.
Der Zwergenlauf für Kinder von 1 – 5 Jahren über Strecken von 50  m – 200 m fand unmittelbar vor dem Start der Hauptläufe ein begeistertes Publikum.
Jeder Wettkämpfer erhielt im Ziel ein T-Shirt und eine Urkunde.

Gesamtsieger 13 km
Männlich: 1.Platz    Heinicke, Arne        ESV Lok Schöneweide  M30        48:24,4
                2.Platz    Möller, Bodo           Potsdamer Laufclub         M40        51:43,9
                3.Platz    Senkel,Patrick         AKK-Birkenheide            MJB       54:02,8

Weiblich:   1.Platz    Jessen, Renate         SG Niederlehme            W45      1:01:52,9
                  2.Platz     Petter, Anja            AKK-Birkenheide          W30      1:03,46,6
                  3.Platz     Pietschmann,Katja  SC Potsdam Lauftr. 2000 Frauen 1:05:28,7

Gesamtsieger 4 km
Männlich:    1.Platz   Weißhuhn, Robert   VS – Berlin                        MJA     14:23,7
                   2.Platz    Scheithauer, Frank   VS – Bestensee               Männer 14:33,7
                   3.Platz    Wildemann, Claus    WSG 81 KW                  M50      14:42,3

Weiblich:     1.Platz    Senkel, Sherin           AKK-Birkenheide            WSC     18:48,9
                    2.Platz    Gerstmann, Silke       VS-Berlin                         W40      19:41,3
                    3.Platz    Beyrich, Susann         VS-Zossen                         Frauen  20:44,5

Weitere Informationen im Internet:
www.motzenseelauf.de .

Stefan Senkel

2006 findet der MotzenSeeLauf am Samstag, den 03.Juni statt!


Weitere News

30.03.2017 For Kids only – Jede Menge neue Angebote für den Nachwuchs beim Berliner Halbmarathon
28.03.2017 Weltelite am Start des Berliner Halbmarathon Inlineskating
26.03.2017 Berliner Halbmarathon 2017. Die Vorschau
23.03.2017 AOK TEAM-Staffel Brandenburg: Das Sommer-Lauf-Events in Brandenburg an der Havel geht in die zweite Runde

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige