41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Sportfest für Menschen mit Behinderung

9.Bethel Athletics im Sportpark Gadderbaum

19.06.2005

Sportfest für Menschen mit Behinderung

Bei der 6. HypoVereinsbank TEAM-Staffel von SCC-RUNNING am Mittwoch und Donnerstag im Tiergarten waren auch die v.Bodelschwinghschen Anstalten mit verschiedenen TEAMS aus Bielefeld und Berlin am Start. Dabei waren auch Tandems, d.h. Läufer die einen Rollstuhl mit schwerstbehinderten Kindern schoben. Diese Veranstaltung hat eine eine große Begeisterung bei den Betroffenen ausgelöst und das Zusammengehörigkeitsgefühl ungemein gestärkt, wie auch der Leiter Dr. Lutz Worms betonte. Der real,- BERLIN-MARATHON und SCC-RUNNING haben mit Bethel eine Kooperation - der Sport ist ein ganz  wichtiger Faktor in der Rehabilitation behinderter Menschen, um so mehr wenn es in der Gemeinschaft gefördert und behutsam gepflegt wird.

Rund 1.000 Sportlerinnen und Sportler mit geistiger und körperlicher Behinderung aus verschiedenen Regionen Deutschlands werden am 25. Juni (10.00 bis 18.00 Uhr) zu den 9. Bethel Athletics erwartet. Die Austragungsorte der zahlreichen Disziplinen sind der Sportpark Gadderbaum und das Hallenbad „Aquawede“ im Stadtteil Brackwede.

Der Ausrichter der 9. Bethel Athletics ist der Bewegungs- und Sporttherapeutische Dienst Bethel (BSD). Unterstützt werden die Mitarbeiter des BSD von rund 300 Bielefelder Schülerinnen und Schülern und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

An der Eröffnungsfeier (10.00 Uhr) werden auch teilnehmen Rainer Schmidt, Tischtennissieger bei den Paralympics in Athen 2004, und Horst Milde, Senior Race Director des real,- BERLIN-MARATHON.

Ein vielseitiges Rahmenprogramm sorgt dafür, dass die 9. Bethel Athletics wieder zu einem Erlebnis für die ganze Familie werden. Gute Unterhaltung bieten die „Blue Dancers“ vom Verein Integra, die Dudelsackspieler „Pipes and Drums“, die Rhönradturngruppe des TSV Einigkeit Bielefeld, eine Akrobatengruppe der Friedrich von Bodelschwingh-Schulen und eine Kletterwand.
Zudem gibt es eine Tombola mit vielen Preisen. Das Olympische Feuer wird von einem Hubschrauber der EMR-Joy Fly in den Sportpark Gadderbaum eingeflogen.

www.bethel.de


Weitere News

26.08.2014 MY JOURNEY – „Wir laufen und sprechen alle marathonisch“
25.08.2014 MY JOURNEY - "Das ist unser Moment"
24.08.2014 MY JOURNEY – „Mit den anderen macht die Arbeit einfach Spaß.“
24.08.2014 Ideales Laufwetter beim Stadtlauf Berlin von BMW und SportScheck

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige