41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Bewag City-Nacht und real,- BERLIN-MARATHON die nächsten großen Berliner Running-Events

Vorbereitungstraining mit Bernd Hübner: Noch 3 Monate bis zum real,- BERLIN-MARATHON

23.06.2005

Bei SCC-RUNNING laufen eine Woche nach Ende der erfolgreichen HypoVereinsbank TEAM-Staffel mit der Rekordzahl von 11.650 Läufern die Vorbereitungen auf die nächsten großen Lauf-Events auf vollen Touren. Am 6. August findet die 14. Auflage der Bewag City-Nacht auf dem Kurfürstendamm statt. Am 24. und 25. September wird dann der 32. real,- BERLIN-MARATHON gestartet.

Bisher über 4.000 Meldungen für Bewag City-Nacht

Für die Bewag City-Nacht am 6. August liegen SCC-RUNNING inzwischen bereits über 4.000 Anmeldungen vor. Darunter sind rund 3.700 Läufer und 350 Inline-Skater. Das sind etwas mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. 2004 ging die Rekordzahl von 7.924 Athleten an den Start.

Während die Läufer wählen können zwischen einem 5- oder 10-km-Rennen, stehen für die Skater die 10 km auf dem Programm. Für die Bewag City-Nacht endet an diesem Sonnabend der verbilligte Meldeschluss. Ab Sonntag steigt die Teilnehmergebühr dann von 10 auf 14 Euro.

Gelaufen wird am 6. August hauptsächlich auf dem Kurfürstendamm sowie der Kantstraße. Der erste Startschuss dieses beliebten Abendrennens fällt um 19.30 Uhr. Zuletzt säumten rund 55.000 Zuschauer die Laufstrecke.

Vorbereitungstraining mit Bernd Hübner: Noch 3 Monate bis zum real,- BERLIN-MARATHON

Am kommenden Sonntag (26. Juni) sind es genau noch 3 Monate bis zum 32. real,- BERLIN-MARATHON 2005. Unter diesem Motto wird traditionell in Berlin zur Vorbereitung auf das große Lauf-Herbstereignis aufgerufen, damit sich die potenziellen Teilnehmer noch seriös und angemessen auf ihre große Ausdauerleistung vorbereiten können.
Das Medical-Team des real,- BERLIN-MARATHON erklärt parallel dazu im Internet (www.berlin-marathon.com), wie man sich medizinisch-körperlich und von der Psyche her dem Ereignis nähern soll, um sich nicht zu übernehmen und körperlichen Schaden zu erleiden.

Sonntag um 9.00 Uhr am Mommsenstadion

Bernd Hübner und die anderen Laufleiter werden  dann am Sonntag um 9 Uhr vom Mommsenstadion aus diesen „noch 3 Monate... Trainings-Kultlauf“ anführen. Die lange Trainingseinheit führt über 21 km vom Mommsenstadion aus durch den Grunewald und zurück zum Stadion. Der Trainingslauf wird locker angegangen (Tempo: 6:10 min/km) – nach der  Devise: „Locker – leicht und auch ein wenig lustig!"

An der Försterei Saubucht hat der Ex-Förster Lippert auf einem Podest seines Zaunes einen großen Behälter mit Frischwasser mit den entsprechenden Gläsern aufgebaut. Die trainierenden Läufer können sich hier, mitten im Grunewald, an dem erfrischenden Wasser laben und dann motiviert die letzten Kilometer angehen. Es wird mit etwa 80 bis 100 Teilnehmern gerechnet, die sich im Mommsenstadion umziehen und duschen können.

Leistungstest bei 10 und 20 km:

Erstmals wird vom Sportmedizinischen Service Berlin (SMS) ein Laktattest im Rahmen dieses Trainingslaufes angeboten. Wer diesen Text wahrnehmen möchte, muss bereits um 8 Uhr am Start vor dem Mommsenstadion sein. Die Kostenbeteiligung hierfür beträgt 10 Euro. Eine Anmeldung für den Laktattest ist vorzunehmen per E-Mail:

sportmedizin@berlin-marathon.com

Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer:

030 – 3012 8810 oder im Internet unter: www.scc-events.com

Mit der RBB-Laufbewegung im Trainingscamp in Kienbaum

Parallel dazu beginnt schon vorher am Freitag das Trainingscamp in Kooperation mit der RBB-Laufbewegung mit den Lauf-Übungsleitern von SCC-RUNNING. Langsam wird es ernst für die potentiellen Teilnehmer des 32. real,- BERLIN-MARATHON am 25. September 2005.

Skater beim Vorbereitungstraining "Krone am Montag"

Die Inlineskater setzen ihr Training für den Skate-MARATHON am 24. September 2005 fort "Krone am  Montag" um 18.00 Uhr - Treffpunkt Hüttenweg.


Weitere News

17.04.2014 Bambini-Suchspiel mit Frido Flink
11.04.2014 Am 15. April startet die Trainingsserie AOK After Work Run
06.04.2014 Die Reise: Das Video zur Einstimmung auf den BMW BERLIN-MARATHON
03.04.2014 Das Video zum Halbmarathon der Inlineskater ist online

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services

Anzeige

Anzeige