43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Letzte Chance für Marathon-Fans!

real,- verlost 100 Startnummern für den 32. real,- BERLIN-MARATHON

23.08.2005

Der real,- BERLIN-MARATHON ist mit inzwischen fast 40.000 Teilnehmern beim Hauptlauf der größte Marathon in Deutschland und der drittgrößte weltweit. Für viele Sportler ist die Teilnahme an diesem Lauf-Event ein Highlight. „Für alle, die noch auf eine der begehrten Startnummern hoffen, haben wir noch eine letzte Chance“, kann Annika Schramm, Leiterin Event-Marketing bei real,-, berichten. Wer am 25. September 2005 mitlaufen will, kann mit etwas Glück eine von insgesamt 100 Läufer-Startnummern gewinnen, die real,- noch kurzfristig zur Verfügung stellt. Das Handelsunternehmen ermöglicht somit noch 100 Lauf-Begeisterten die Teilnahme und übernimmt die Startgebühr. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist wie folgt möglich: Marathon-Fans besorgen sich in einem der insgesamt 21 real,- SB-Warenhäuser im Großraum Berlin am Service-Center eine Teilnahmekarte, füllen diese aus und senden sie an die aufgedruckte Adresse. Oder sie nehmen online unter www.real.de teil. Einsende- bzw. Teilnahmeschluss ist der 2. September 2005.

Hier liegen die Teilnahmekarten an den Service-Centern der real,- Märkte aus:

Berlin
- Hellersdorf, Stendaler Straße
- Hohenschönhausen, Hansastraße
- Reinickendorf, Senftenberger Ring und Am Borsigturm
- Lichtenberg, Ringcenter Frankfurter Allee
- Spandau, Klosterstraße
- Treptow, Am Treptower Park
- Wedding, Müllerstraße und Badstraße

Brandenburg
- Brielower Landstraße Alte
- Potsdamer Straße

Falkensee, Barkhausenstraße
Frankfurt/Oder, Messering
Groß Machnow, Kleinkienitzer Straße
Potsdam, Nuthestraße
Teltow, Oderstraße

Finowfurt, An der B 167
Gosen, Am Müggelpark
Neuruppin, Nordring
Schwedt, Landgrabenpark
Wildau, Chausseestraße

Die real,- SB-Warenhaus GmbH betreibt in Deutschland SB-Warenhäuser unter der Marke “real,-“ und Verbrauchermärkte unter dem Namen „Extra“. Im Geschäftsjahr 2004 erzielte real,- mit 34.800 Mitarbeitern (auf Vollzeitbasis) einen Netto-Umsatz von 8,2 Mrd. Euro. Extra erwirtschaftete im selben Zeitraum mit 11.085 Beschäftigten (auf Vollzeitbasis) einen Netto-Umsatz von 2,5 Mrd. Euro. Das real,- Standortnetz umfasste Ende 2004 306 SB-Warenhäuser in Deutschland, Polen und der Türkei. Das Extra-Filialnetz zählte zu diesem Zeitpunkt 436 Märkte in Deutschland. Nähere Informationen unter www.real.de, www.frische.real.de und www.extra.de.


Weitere News

22.07.2016 Der CRAFT Women’s Run verläuft durch das Olympiastadion
19.07.2016 Wilson Kipsang und Kenenisa Bekele sind beim BMW BERLIN-MARATHON am 25. September am Start
14.07.2016 CRAFT Women’s Run Berlin ausverkauft – 3.000 Streckenköniginnen gehen am 23. Juli an den Start
10.07.2016 Ex-Triathlon Champion Faris Al-Sultan siegte bei der Premiere des SwimRun Rheinsberg

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige