44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

2. Stienitzseecross am 3. September 2005 - der Familienausflug

Wildromantische Biotope, Villen- und Industriedenkmale, Hügel und Täler und zauberhafte Blicke über den See sind ein besonderes Erlebnis

31.08.2005

Der Verein Tradition und Zukunft Stienitzsee e.V. organisiert in Kooperation mit dem SCC running den 2. Stienitzseecross am 3. September 2005 in Hennickendorf.

Das erklärte Ziel ist es, die den Großen Stienitzsee, durch den Tonabbau und die Ziegelproduktion gekennzeichnete, historische Industrie- und Naherholungsregion wieder „zum Leben zu erwecken“ und damit zu einer nachhaltigen Aufwertung der Region und Hennickendorf´s beizutragen. Der nach Müggel- und Wannsee mit 270ha drittgrößte See im unmittelbaren Umfeld Berlins präsentiert seine Geheimnisse den Läufern, Walkern und Wanderern. Wildromantische Biotope, Villen- und Industriedenkmale, Hügel und Täler und zauberhafte Blicke über den See sind ein besonderes Erlebnis. Mit diesem Lauf soll eine Tradition begründet werden, die die Region um den Stienitzsee bekannter machen wird:

  • Leistungssportler und Läufer, die ihr Leistungsvermögen testen wollen
  • die ausdauernden Nordic-Walker, die Natur pur erleben
  • die Wanderer, die Erholung und Entspannung mit einer sportlichen Note versehen
  • sowie auch die Kinder, die sich in ersten Wettkämpfen messen.

Lauferlebnis der besonderen Art

Alle die sind zu diesem Lauf willkommen, der Sport, Erlebnis und Freude an der Natur miteinander verbindet. Dieses Lauferlebnis der besonderen Art, dass im Rahmen der 8. Stienitzsee-Festtage der Gemeinde Hennickendorf stattfindet, soll zu einem Erlebnis-Event mit großem Spaß- und Informationsfaktor für alle Teilnehmer aus nah und fern werden..

Der Verein Tradition und Zukunft Stienitzsee e.V. sowie der SCC-RUNNING möchte Sie herzlich zum 2. Stienitzseecross am 3. September 2005 nach Hennickendorf einladen. Für Jubilee-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei.

Freikarte

Bitte nutzen Sie die anliegende Anmeldung (Freikarte), die Sie uns dann bis spätestens Mittwoch, den 31. August 2005, persönlich unterschrieben, zurücksenden möchten – gerne auch per Telefax.  Diejenigen Mitglieder, die sich schon angemeldet haben, können diese Freikarte gerne an Freunde oder Bekannte, die laufbegeistert sind, weitergeben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und werden mit ihnen ein neues Lauferlebnis mit vielen Überraschungen feiern.

Unter www.stienitzseecross.de können Sie sämtliche Informationen rund um den Lauf sowie die aktuellen Informationen nachlesen.

Anmeldung zum Download, PDF, 173 kb


Weitere News

01.12.2016 1.000 Charity-Startplätze für den BMW BERLIN-MARATHON 2017 ab 7. Dezember
01.12.2016 Ergebnisse des Losverfahrens zum BMW BERLIN-MARATHON 2017 liegen vor
28.11.2016 Ausverkauft: Der Berliner Halbmarathon ist voll. Nur noch Inlineskater-Plätze frei
16.11.2016 Berliner Halbmarathon 2017: Nur noch 1.500 Startplätze übrig

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige