41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Vormerken und einsteigen! - Nach dem (HALB)-MARATHON ist vor dem (HALB)-MARATHON - das seriöse Vorbereitungstraining

Mit seriöser Vorbereitung und Training in der Gruppe läuft alles besser – von 10 Kilometer auf 42,195 Kilometer (im Stück)

05.10.2005

Der Trainingskurs 1 in voller Fahrt
© Manfred Reschke

Vormerken und einsteigen! - Nach dem (HALB)-MARATHON ist vor dem (HALB)-MARATHON - das seriöse Vorbereitungstraining Vormerken und einsteigen! - Nach dem (HALB)-MARATHON ist vor dem (HALB)-MARATHON - das seriöse Vorbereitungstraining


Im Anschluß an den 32. real,- BERLIN-MARATHON 2005  beginnt umgehend das Wintertraining zur Vorbereitung auf die Saison 2006 und den 26. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON am 2. April 2006.

Damit ein sinnvolles Training möglich wird, können wir leider keine reinen Anfänger aufnehmen. Lauferfahrung über 10 km in etwa 60 Minuten sollte schon vorhanden sein. Ist dieses Leistungsniveau noch nicht erreicht, so bitten wir um Rücksprache, um im Einzelfall einen gemeinsamen Weg zu finden, das Laufen effektiver zu gestalten.

Einführungsgespräch am 6. Oktober um 18.00 Uhr

Am 6. Oktober 2005 findet um 18:00 Uhr im Casino Mommsenstadion, Waldschulallee 34 das Einführungsgespräch statt.
Es stehen mehrere Gruppen entsprechend der Leistungsstärke zur Verfügung.
Die endgültige Einteilung erfolgt bei dem Einführungsgespräch bzw. nach einem kurzen Testlauf. Der Termin für den Lauf wird am 6.10. bekannt gegeben.
Bitte  mit dem Trainings-Leiter Manfred Reschke Kontakt aufnehmen:
Anmelden - abends bis 22:00 Uhr unter 891 1877, damit Sie in die entsprechenden Kurse eingeteilt werden können.

Zu dem Kurs-Programm gehört:

Laufen in der Gruppe (verschiedene Leistungsklassen) unter Anleitung 
- Training bei jedem Wetter 
- zu festen Zeiten (1 x werktags um 18.30 Uhr und 1 x am Wochenende) 
- mit wechselnder Streckenführung 
- begleitende theoretische Betreuung 
- gemeinsame Teilnahme an Wettkämpfen

Voraussetzungen:

 - offen für Frauen und Männer ohne Altersbegrenzung 
 - keine Vereinsmitgliedschaft 
  - ausreichende Gesundheit und Fitness

Kursdauer:

Oktober 2005 bis Ende März 2006

Organisationsbeitrag:

EUR 75.-

Die beiden Trainingstage sind als Block zu betrachten, in dem ein gezieltes Training angeboten wird. Neben der Verlängerung der Laufstrecken wird das Tempotraining eingeführt und kontinuierlich gesteigert. Ein späterer Einstieg ist nicht sinnvoll, da sonst die erarbeiteten Grundlagen fehlen.

Späteinsteiger sind an die teilweise ungewohnten Belastungen nicht gleichmäßig herangeführt worden und haben u.U. dann Schwierigkeiten bei der Umsetzung.


Weitere News

23.04.2014 Am 25. April ist Anmeldeschluss für den AVON RUNNING Berliner Frauenlauf
17.04.2014 Bambini-Suchspiel mit Frido Flink
11.04.2014 Am 15. April startet die Trainingsserie AOK After Work Run
06.04.2014 Die Reise: Das Video zur Einstimmung auf den BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services

Anzeige

Anzeige