43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

So machen sich die schnellsten deutschen Inline-Skater fit - Folge 3: Krafttraining mit Michaela Neuling

05.01.2006

Ein guter Sommersportler wird man im Winter, denn da werden die Grundlagen für die Saison gelegt. Die deutsche Top-Skaterin Michaela Neuling legt bei ihrer Vorbereitung besonderen Wert auf ein gezieltes und regelmïäiges Krafttraining.

Michaela Neuling sorgte im vergangenen Jahr bei den Europameisterschaften in Jüterbog für Furore: In einem packenden Rennen konnte sie sich den Titel über die Marathondistanz sichern. In der kommenden Saison wird die 21jährige Thüringerin erneut für das Team Rollerblade International starten.

Michaela Neuling schwört auf Krafttraining, denn...

...allein durch die typische tiefe Laufposition muss beim Skaten viel Haltearbeit geleistet werden. Das kostet Kraft. Mit einem gezielten Krafttraining können Ermüdungserscheinungen kompensiert werden. Und auch der Abdruck auf Rollen lässt sich mit geeigneten Übungen verbessern.

Michaels Neulings Trainings-Tipp für Inline-Skater:

Viele Skater, die Krafttraining betreiben, machen vor allem Widerstandsübungen an Geräten und Freihanteln. Ich empfehle, gelegentlich auch Kraftübungen zu machen, bei denen lediglich das eigene Körpergewicht als Widerstand dient. Neben unterschiedlichen Sprungübungen, Tiefem Gehen in Skating-Position und weiteren Übungen sollten Kräftigungsübungen für die Bauch-, Rumpf-, Rücken- und Gesäßmuskulatur zu Ihrem Programm gehören, um Rückenschmerzen vorzubeugen. Entscheidend bei allen Kraftübungen ist vor allem die Qualität der Bewegungsausführung sein, um Fehlbelastungen zu vermeiden.

Krafttraining sollte auch im Sommer nicht fehlen

Krafttraining im Sommer ist nicht nur eine Trainingsalternative, sondern sollte einen festen Platz im Trainingsprogramm haben. Kraftfähigkeiten lassen sich nicht beliebig speichern. Sie müssen wie die Leistungsfaktoren Schnelligkeit und Ausdauer regelmäßig trainiert werden.


Weitere News

03.05.2016 Global Running Day: Am 1. Juni läuft was, und zwar weltweit
29.04.2016 Kick-Off für AOK TEAM-Staffel „5km das schafft jeder“
21.04.2016 Schon über 12.000 Teilnehmerinnen beim AVON Frauenlauf Berlin 2016
20.04.2016 Schläufer oder Läufer? Jetzt wird getestet (Teil 1)

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige