44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

Magazin ,Laufjahr 2006’ erschienen

12.01.2006

In einer Auflage von 60.000 Stück ist das ,Laufjahr 2006’ erschienen. Jährlich produziert SCC-RUNNING dieses aufwändige Magazin, in dem alle Informationen und Anmeldeformulare der Events dieses Jahres enthalten sind. Rund 35.000 Stamm-Teilnehmer im Bereich Berlin erhalten das ,Laufjahr 2006’ in diesen Tagen im direkten Versand per Post. Die weiteren Exemplare werden bei Veranstaltungen verteilt. Zudem kann das Heft im Büro von SCC-RUNNING (Glockenturmstraße 23, 14055 Berlin) abgeholt werden.

Das ,Laufjahr 2006’ erscheint damit für Läufer, Walker und Inline-Skater genau pünktlich, um das zielgerichtete Training für die großen Frühjahrsläufe zu beginnen und sich einzustimmen. Erster Höhepunkt ist der Vattenfall BERLINER HALBMARATHON am 2. April. Danach folgen unter anderem der AVON RUNNING Berliner Frauenlauf (13. Mai) und die HypoVereinsbank TEAM-Staffel über 5x5 km (31. Mai und 1. Juni).

Mit dem ,Laufjahr 2006’ möchte SCC-RUNNING auch Menschen animieren, mit dem Laufsport zu beginnen. So finden sich neben ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Events und einem Gesamt-Überblick auch sportmedizinische Tipps sowie ein Trainingsplan für Anfänger in dem Heft. Die Läufe für Schüler und Kinder werden ebenfalls dargestellt. Zum ersten Mal gibt es zudem einen separaten Heftteil für die Inline-Skater.

Das Magazin hat in diesem Jahr 108 Seiten und ist damit so umfangreich wie nie zuvor. Im vergangenen Jahr verzeichnete SCC-RUNNING die Rekordzahl von 140.450 Meldungen bei 20 Veranstaltungen. Weitere Informationen zum kompletten Programm 2006 sowie alle Meldeformulare gibt es auch im Internet unter: www.scc-events.com


Weitere News

07.12.2016 Startplätze der RTL-Spendenmarathon-Charity-Aktion vergriffen
01.12.2016 1.000 Charity-Startplätze für den BMW BERLIN-MARATHON 2017 ab 7. Dezember
01.12.2016 Ergebnisse des Losverfahrens zum BMW BERLIN-MARATHON 2017 liegen vor
28.11.2016 Ausverkauft: Der Berliner Halbmarathon ist voll. Nur noch Inlineskater-Plätze frei

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige