42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

real,- BERLIN-MARATHON unterstützt Theater und Komödie am Kurfürstendamm

15.01.2006

Theater und Komödie am Kurfürstendamm
© Theater und Komödie am Kurfürstendamm

Die Organisatoren des real,- BERLIN-MARATHON unterstützen die Verantwortlichen des Theaters und der Komödie am Kurfürstendamm in ihrem Kampf gegen einen Abriss und Umzug der Traditionsbühnen. „Ohne diese beiden Theater wäre der Kurfürstendamm wie ein real,- BERLIN-MARATHON ohne Läufer“, erklärte Rüdiger Otto, der Geschäftsführer der SCC-RUNNING Events GmbH. Das Team von SCC-RUNNING organisiert den real,- BERLIN-MARATHON, bei dem am 24. September wiederum rund 40.000 Läufer erwartet werden.

In Zeiten einer fortschreitenden Verödung des Boulevards seien diese beiden Theater neben einigen wenigen anderen kulturellen Einrichtungen, so Rüdiger Otto, „die Leuchttürme des Kurfürstendamms“. Dieses Pfund dürfe man nicht leichtfertig gegen ein Einkaufszentrum eintauschen, von denen es in Berlin genug gebe. Der Kurfürstendamm war von 1981 bis 2002 die Zielgerade des real,- BERLIN-MARATHON. Auch nach der Verlegung an das Brandenburger Tor bildet der Ku’damm nach wie vor einen zentralen Abschnitt des real,- BERLIN-MARATHON. Zwischen Kilometer 33 und 34 führt die Strecke auch an den Kurfürstendamm-Theatern vorbei.

Läufer sind sehr Kultur interessierte Menschen. Das wurde in Studien nachgewiesen (zum Beispiel: „Laufen in Deutschland 2003“ – Runner’s World / Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse). Da zuletzt rund 30.000 auswärtige Marathonläufer plus Begleitung zum real,- BERLIN-MARATHON gekommen sind, gibt es hier bei einem mehrtägigen Aufenthalt auch einen entsprechenden Bedarf an kulturellem Programm. Insofern setzt sich SCC-RUNNING für den Erhalt der Theater am Kurfürstendamm in der jetzigen Form ein.


Weitere News

18.12.2014 Anmeldestart für die 24. Vattenfall City-Nacht
18.12.2014 Video: Beim 39. Berliner Silvesterlauf gibt es Pfannkuchen im Ziel
09.12.2014 30.000 Euro für soziale Berliner Projekte – Ideen und Vorschläge gesucht
04.12.2014 Anmeldestart für den CRAFT Women´s Run 2015

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei Wobenzym plus Here Maps Germanwings

Anzeige

Anzeige