42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

IAAF.org: Gebrselassie bricht 25-km-Weltrekord

13.03.2006

Haile Gebrselassie hat einen weiteren Rekord gebrochen: Er lief die 25 km in Alphen in 1:11:37 Stunden. Der äthiopische Wunderläufer verbesserte den Weltrekord des Kenainers Paul Kosgei, der am 9. Mai 2004 in Berlin 1:12:45 gelaufen war, um 1:08 Minuten.

An einem klaren und sonnigen Tag mit winterlichen Temperaturen, war der Afrikaner zu stark für seine Gegner. Die 25 Kilometer waren in die normalen 20 km des Alphen-Rennens, einer der berühmtesten Straßenläufe in Holland, integriert. Gebrselassie und sechs andere Athleten liefen die ersten fünf Kilometer in einer Extra-Runde, bevor sie an der Startlinie des 20-km-Laufes vorbei kamen. Auf den ersten 5 Kilometern der 20 km war es einigen Läufern wie dem Holländer Kamiel Maase und dem Kenianer Salim Kipsang möglich, an Gebrselassie dranzubeleiben, aber schon bald war der Äthiopier alleine unterwegs.

 


Weitere News

29.03.2015 Das Video zum 35. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON auf Vimeo
29.03.2015 Sabine Berg und Felix Rijhnen siegen beim 35. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON Inlineskating
29.03.2015 Birhanu Legese und Cynthia Kosgei gewinnen, Arne Gabius joggt nach Problemen ins Ziel
27.03.2015 Abraham Cheroben hat den Streckenrekord im Visier

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei Wobenzym plus Here Maps Germanwings

Anzeige

Anzeige