42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

Neue adidas-Initiative für Läufer

06.04.2006

Mit einem starken Engagement bei den wichtigsten Laufevents sowie einzigartigen Produkten unterstreicht adidas schon seit langem seine Ambitionen im Running-Bereich. Für das Jahr 2006 haben die Herzogenauracher diese Kategorie neben Fußball sogar zur Priorität Nr. 1 erklärt. Breit angelegte Handelsaktionen und eine revolutionäre Kooperation mit POLAR, dem führenden Unternehmen im Bereich der Herzfrequenzmessung, spiegeln die Ernsthaftigkeit dieses Anliegens deutlich wider.

Der besonderen Bedeutung der Kategorie Running wird adidas mit einer Vielzahl einzigartiger Produkte gerecht. So bietet adidas zum Beispiel im Schuhbereich mit dem Ground Control System™ das erste aktive, funktionale Zwischensohlensystem, das vertikale und horizontale Dämpfung trennt und mehr Stabilität und eine bessere Bewegungskontrolle ermöglicht und damit die Beanspruchungen der Knie und Knöchel erheblich reduziert. Ab Herbst wird diese jüngst vom Fachmagazin Runner’s World ausgezeichnete Technologie auch in adidas erfolgreicher Supernova Reihe zum Einsatz kommen. Auch im Bekleidungsbereich hat adidas eine Reihe von innovativen, von der Fachwelt mehrfach ausgezeichneten Technologien im Angebot: So wurden beispielsweise die Clima365™ Textil-Technologien (CLIMALITE®, CLIMACOOL®, CLIMAWARM®, CLIMAPROOF®), die die Körpertemperatur eines Läufers unabhängig von den äußeren Bedingungen 365 Tage im Jahr optimieren, auf der letztjährigen ispo mit einem Award ausgezeichnet.

Unter dem Motto „Test Run 28“ bietet adidas den Läufern noch bis zum 29. April nun die Möglichkeit dieses Produktangebot von adidas ausgiebig zu testen: Der Konsument kann innerhalb des Aktionszeitraums adidas Laufschuhe ohne jedes Risiko 28 Tage ausprobieren und bei Nichtgefallen die Schuhe ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Der Läufer erhält - je nach Wunsch - entweder ein weiteres Modell zum Test oder sein Geld zurück. Außerdem werden unter allen Teilnehmern der Aktion 28 Plätze beim "adidas Experience Run 28" verlost. Bei dem 4-tägigen Aufenthalt im ROBINSON Club auf Fuerteventura wartet auf die Gewinner ein abwechslungsreiches Programm rund ums Laufen, bei dem der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen wird. Die Aktion wird im Spätsommer (vom 14. August bis zum 14. Oktober) noch einmal wiederholt.

Darüber hinaus stellt adidas die Faszination Running auch im Rahmen einer revolutionären Kooperation mit seinem Partner POLAR, dem führenden Unternehmen im Bereich der Herzfrequenzmessung, mit großer Leidenschaft unter Beweis. Durch die Kombination des Komforts, der Qualität und der Leistungsmerkmale von adidas Runningprodukten mit der modernsten Messtechnologie für Herzfrequenz, Geschwindigkeit und Distanz von POLAR wurde etwas völlig Neues geschaffen: Das erste integrierte Trainingssystem der Welt! Und obwohl die Produkte erst ab September im Handel erhältlich sein werden, ließ die erste Auszeichnung nicht lange auf sich warten: Vor wenigen Wochen wurde das System mit dem Runner’s World ispo Award ausgezeichnet.


Weitere News

18.12.2014 Anmeldestart für die 24. Vattenfall City-Nacht
18.12.2014 Video: Beim 39. Berliner Silvesterlauf gibt es Pfannkuchen im Ziel
09.12.2014 30.000 Euro für soziale Berliner Projekte – Ideen und Vorschläge gesucht
04.12.2014 Anmeldestart für den CRAFT Women´s Run 2015

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei Wobenzym plus Here Maps Germanwings

Anzeige

Anzeige