43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Alle Favoriten am Start der Deutsche Halbmarathonmeisterschaft im Speedskating am 21.05.2006

16.05.2006

Das hessische Einhausen wird am kommenden Wochenende Austragungsort der Deutschen Meisterschaft im Speedskating sein. Fast alle deutsche Favoriten haben für das Rennen über die Halbmarathondistanz gemeldet. Allen voran auch die Titelverteidiger: Matthias Schwierz vom ZEPTO Skate-Team bei den Herren und Sandra Wieduwilt (Powerslide) bei den Damen.

Mit Martin Matyk, Daniel Zschätzsch, Pascal Ramali und Nico Wieduwilt bei den Herren sowie Tina Strüver und Jana Gegner bei den Damen haben sich weitere Titelaspiranten angemeldet. Das Rennen wird auf einer 11,9 km langen, flachen und nicht allzu anspruchsvollen Schleife ausgetragen. Erfahrungsgemäß gelingt es Ausreißern auf dieser Strecke kaum, im Alleingang ins Ziel zu kommen, daher rechnen Experten auch am kommenden Sonntag mit einem Massensprint.

Neben hochkarätigen Speedskatingrennen werden am kommenden Sonntag auch Radsportfans auf ihre Kosten kommen. Beim traditionellen Entega Energy-Cup durch den Jägersburger Wald werden rund um Einhausen auch Spitzenradsportler ihre Runden drehen.


Weitere News

25.08.2016 Sportmedizinisches Symposium zum BMW BERLIN MARATHON 2016
24.08.2016 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating - Letzte Chance zur Teilnahme nutzen!
21.08.2016 Neue Strecke, zufriedene Gesichter
20.08.2016 Olympia-Marathon am Sonntag: Die Favoriten kommen aus Kenia und Äthiopien. Philipp Pflieger und Julian Flügel sind auch dabei

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige