41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Zwei starke Partner: Fläming-Skate und SCC-SKATING

12.12.2006

Berlin-Brandenburg hat sich in den vergangenen Jahren zur Skate-Region Nr. 1 in Deutschland entwickelt. Um diese Entwicklung in Zukunft noch weiter zu fördern, sind die SCC-RUNNING Events GmbH und die Fläming-Skate GmbH nun eine strategische Partnerschaft eingegangen.

Für die Entwicklung der Skate-Region Berlin-Brandenburg gibt viele gute Gründe: Dazu zählt natürlich die Fläming-Skate, Europas Skate-Region im Süden von Berlin. Sie bietet mit fast 200 Kilometern feinster Skatestrecken sowie der Skate-Arena in Jüterbog beste Voraussetzungen. Das andere große Plus der Skate-Region ist der BERLIN-MARATHON, mit 8.000 Teilnehmern der weltweit größte und wichtigste Marathon auf Rollen.

Tempo, Bewegung und Athletik - das macht die Faszination Inline-Skating aus. Mehr als 100 Millionen Skater sind weltweit aktiv. Das unbeschwerte Rollen ist der ideale Fitnesssport für alle Altersklassen und entwickelt sich dabei immer mehr zum Gemeinschaftssport und Gruppenerlebnis. Im Windschatten der anderen spart man nicht nur Kraft, sondern gemeinsam macht es auch mehr Spaß. Inline-Skating ist packend, faszinierend und spannend, eine moderne Bewegung mit Zukunft.

Die Förderung dieser Bewegung haben sich die Flaeming-Skate GmbH wie auch die SCC-RUNNING Events GmbH auf die Fahnen geschrieben und wollen im Rahmen einer strategischen Partnerschaft die Zusammenarbeit deutlich intensivieren. Durch die Unterschiedlichkeit der Angebote ergänzen sich beide Partner perfekt. Auf der einen Seite liegt der Schwerpunkt im Freizeit- und Bahnsport, auf der anderen Seite im Bereich der sportlichen Massenveranstaltungen.

Die Kooperation wird sich insbesondere auf drei Bereiche konzentrieren. Bei einer vergleichbaren Zielgruppe können Aktivitäten im Marketing und der Kommunikation optimaler aufeinander abgestimmt werden. Zweite Zielstellung ist die Entwicklung von attraktiven Angeboten für Skater, die beispielsweise aktive Erholung mit dem Besuch eines Skateevents kombinieren wollen. Als drittes wird eine gegenseitige logistische Unterstützung im Bereich von Veranstaltungsequipment angestrebt.


Weitere News

20.07.2014 Noch Startplätze frei beim CRAFT Women´s Run am 2. August im Berliner Olympiapark
18.07.2014 Wichtige Hinweise zur Vattenfall City-Nacht Inlineskating
17.07.2014 „Ich sehe jetzt, wie viel Potential in mir steckt!“
10.07.2014 Tsegaye Kebede und Dennis Kimetto starten beim BMW BERLIN-MARATHON am 28. September

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services Holiday Inn

Anzeige

Anzeige