44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

Lauftraining nur für Frauen jeden Sonnabend im Tiergarten

23.02.2007

© Camera 4

Jeden Sonnabend bietet SCC-RUNNING ab sofort wieder ein Lauftraining ausschließlich für Frauen an. Treffpunkt für diesen Lauftreff, der von adidas unterstützt wird, ist jeweils um 17 Uhr an der John-Foster-Dulles-Allee im Tiergarten (Wegabzweigung Bettina-von-Arnim-Ufer). „Bei diesem Training sind Neueinsteigerinnen jederzeit willkommen. Es ist ein Lauftreff für alle Leistungsgruppen und alle Altersklassen. Die Teilnahme ist kostenlos“, sagt der Leiter des Lauftreffs, Dr. Detlef Kuhlmann. Gemeinsam mit einem weiteren Trainer sowie vier Trainerinnen betreut er die Läuferinnen. Ziel ist dabei möglichst die Teilnahme beim AVON RUNNING Berliner Frauenlauf am 12. Mai. Dabei stehen im Tiergarten die Distanzen 5 km und 10 km zur Auswahl.

Bei dem Training werden die Teilnehmerinnen in drei Leistungsbereiche aufgeteilt, so dass sich jederzeit auch Frauen ohne Lauferfahrung anschließen können. Für die Anfängerinnen, die bisher wenig oder gar nicht gelaufen sind, ist der 5-km-Lauf beim AVON RUNNING Berliner Frauenlauf das Ziel. Mit knapp drei Monaten Training ist es in der Regel auch für Lauf-Anfängerinnen kein Problem, bei einem 5-km-Rennen mitzumachen. Jene Gruppe, die bisher schon etwa 5 km gelaufen ist, wird in Richtung 10-km-Rennen vorbereitet. Fortgeschrittene Läuferinnen trainieren entsprechend schneller im Tiergarten. Zwischen 5 und 12 Trainingskilometer werden so jeden Sonnabend gelaufen.

Da genügend erfahrene Trainer und Trainerinnen von SCC-RUNNING zur Verfügung stehen, muss keine Frau alleine durch den Tiergarten rennen. Power-Walkerinnen und Nordic-Walkerinnen können bei diesem Lauftreff jedoch nicht betreut werden.


Weitere News

01.12.2016 1.000 Charity-Startplätze für den BMW BERLIN-MARATHON 2017 ab 7. Dezember
01.12.2016 Ergebnisse des Losverfahrens zum BMW BERLIN-MARATHON 2017 liegen vor
28.11.2016 Ausverkauft: Der Berliner Halbmarathon ist voll. Nur noch Inlineskater-Plätze frei
16.11.2016 Berliner Halbmarathon 2017: Nur noch 1.500 Startplätze übrig

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige