42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

15.855 Läufer starten bei der DKB-TEAM-Staffel im Tiergarten, darunter Olympiasieger und Fernsehstars

19.06.2007

Mit der Rekordzahl von 15.500 Läufern wird am Mittwoch und Donnerstag die 8. Berliner DKB-TEAM-Staffel über 5x5 km im Tiergarten stattfinden. Das Rennen beginnt am 20. Juni und 21. Juni jeweils um 18.30 Uhr auf der großen Rasenfläche im Tiergarten nahe der Ebertstraße und dem Brandenburger Tor. Gelaufen wird auf einer 5-km-Rundstrecke durch den Park.

Kinder bis 10 Jahre können zuvor beim Bambinilauf über eine rund 650 Meter lange Strecke antreten (Start an beiden Tagen um 18 Uhr) – hier werden Meldungen noch vor Ort entgegen genommen. Nachmeldungen für die DKB-TEAM-Staffel sind jedoch nicht mehr möglich.

Aufgrund der ohnehin angespannten Verkehrslage rund um das Brandenburger Tor ist nicht zu raten, mit dem Auto zur DKB-TEAM-Staffel zu kommen. Wegen der Aufbauarbeiten wird die Ebertstraße zwischen Behrenstraße und Lennéstraße ab Dienstag 20 Uhr bis Freitag früh (6 Uhr) gesperrt sein.

Dass auch viele prominente Sportler mitlaufen, hat der neue Titelsponsor Deutsche Kreditbank AG (DKB) ermöglicht. Fast das komplette Nationalteam der Biathleten ist in zwei DKB-TEAM-Staffeln mit am Start.

Die Mittwoch-Staffel besteht u. a. aus Katrin Apel, Michael Greis und Sandra Buchholz und wird durch Birgit Fischer, die Rekord-Olympiasiegerin im Kanu, ergänzt. Am Donnerstag geben sich Sven Fischer und Ricco Groß den Staffelstab in die Hand. Astrid Kumbernuss, die frühere Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Kugelstoßen, übernimmt. Komplettiert werden die Teams jeweils durch Mitarbeiter der DKB.

Für die Schauspielerin Ulrike Folkerts wird der Tiergarten am Mittwoch zum sportlichen Tatort. Sie ist Startläuferin des Aktionsbündnis Landmine.de. Am Donnerstag wird ihr für ihre herausragenden Verdienste im sozialen Bereich von Bundespräsident Horst Köhler der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland übergeben.

Florian Schwarthoff, Bronzemedaillengewinner über die 110 m Hürden bei den Olympischen Spielen in Atlanta 1996, gibt am Donnerstag für sein Team der GMP Architekten sein Bestes.

Teilnehmer-Entwicklung

2000

1.090

(218 Staffeln)

2001

2.750

(545 Staffeln)

2002

4.230

(846 Staffeln)

2003

7.075

(1.415 Staffeln)

2004

9.080

(1.816 Staffeln)

2005

11.650

(2.330 Staffeln)

2006

14.000

(2.800 Staffeln)

2007

15.855

(3.177 Staffeln)

 


Weitere News

29.10.2014 Am Sonntag endet die Anmeldephase für den BMW BERLIN-MARATHON 2015
29.10.2014 Cross Days noch einmal: Wilder Westen in bewegten Bildern
28.10.2014 500.000 Dollar für den Seriensieger : Finale der World Marathon Majors-Serie 2014 am 2. November in New York
26.10.2014 Beeindruckender Sieg durch Daniel Hajek bei der Cross Challenge

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige