44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

34. real,- BERLIN-MARATHON für Inliner - bis 27. Juli vergünstigt anmelden

24.07.2007

Eine neue Party-Location mit Liveband, Live-Bilder im TV und ein neues Konzept mit noch mehr Stadionfeeling im Ziel! Das sind die Top-News für das große Skatespektakel am 29. September in Berlin. Nach dem Motto „Du bist der Star“ sind Freizeitskater, Marathonneulinge und Profis gleichermaßen willkommen. Ihr solltet dabei sein und mit uns gemeinsam auf der großen Abschlussparty den Saisonausklang feiern. 

Wichtig: Eine vergünstigte Anmeldung ist nur noch bis zum 27. Juli möglich.

Live-TV
Der Faszination Inline-Skating kann sich auch das Fernsehen nicht entziehen. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) wird am 29. September von 16:55 bis 17:55 Uhr live vom Skater-Marathon berichten. Euer umjubelter Zieleinlauf wird also im wahrsten Sinne des Wortes zu sehen sein. Damit noch mehr Stadionfeeling im Ziel aufkommt, gibt es in diesem Jahr ein neues Konzept beim Aufbau von Tribünen und Videowalls.
 
Neue Party-Location
Den Abschluss bildet wie immer die legendäre „Marathon-Party-Skating“, die in diesem Jahr in der Gleishalle des neuen Postbahnhofs (direkt am Ostbahnhof) stattfinden wird. Der unter Denkmalschutz stehende Backsteinbau, liebevoll unter Verwendung authentischer Materialien restauriert, beeindruckt jeden Besucher mit seiner klaren Geometrie. Hier wird Euch erstmals eine Liveband in Schwung bringen.



Weitere News

01.12.2016 1.000 Charity-Startplätze für den BMW BERLIN-MARATHON 2017 ab 7. Dezember
01.12.2016 Ergebnisse des Losverfahrens zum BMW BERLIN-MARATHON 2017 liegen vor
28.11.2016 Ausverkauft: Der Berliner Halbmarathon ist voll. Nur noch Inlineskater-Plätze frei
16.11.2016 Berliner Halbmarathon 2017: Nur noch 1.500 Startplätze übrig

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige