42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

Irina Mikitenko und Carsten Eich bei der Vattenfall City-Nacht

31.07.2007

Carsten Eich
© Camera4

Irina Mikitenko und Carsten Eich bei der Vattenfall City-Nacht

Mit Irina Mikitenko (TV Wattenscheid) wird am 4. August die derzeit schnellste deutsche 10-km-Straßenläuferin bei der 16. Vattenfall City-Nacht an den Start gehen. Bei den Männern trifft der viermalige Sieger des 10-km-Abendrennens auf dem Kurfürstendamm, Carsten Eich (Rhein Marathon Düsseldorf), unter anderen auf Stefan Koch (TV Wattenscheid). Bei der Vattenfall City-Nacht erwartet Veranstalter SCC-RUNNING wie zuletzt gut 8.000 Teilnehmer.

Für Irina Mikitenko ist die Vattenfall City-Nacht zugleich auch ein Testrennen im Hinblick auf ihr Marathon-Debüt im Herbst. Die 34-Jährige, die bei Olympia 2000 und 2004 über 5.000 m jeweils die Plätze fünf und sieben belegt hatte, ist in diesem Jahr über 10 km bereits 32:39 Minuten gelaufen. Damit ist sie in Oelde im Juni exakt jene Zeit gerannt, die in Berlin als Streckenrekord geführt wird. Claudia Dreher (Gänsefurther SB) hatte die Kursbestzeit bereits vor sieben Jahre aufgestellt.

Zu den Konkurrentinnen von Irina Mikitenko zählen in Berlin die Marathonläuferinnen Melanie Kraus (TSV Bayer 04 Leverkusen) und Susanne Hahn (SV Schlau.com Saar 05 Saarbrücken). Die 29-Jährige Hahn, die im vergangenen Jahr bei der EM zum deutschen Marathonteam gehörte, das in der Mannschaftswertung Bronze gewann, und Kraus werden die Vattenfall City-Nacht als letzten Test vor ihrem Start beim WM-Marathon in Osaka Anfang September nutzen.

Zum voraussichtlich letzten Mal wird Carsten Eich in Berlin an den Start gehen. Der 37-Jährige will seine Karriere noch in diesem Jahr beenden. Er trifft mit Stefan Koch (TV Wattenscheid) auf den bisher schnellsten deutschen Athleten über die 10-km-Distanz in diesem Jahr (28:54 Minuten). Der 23-jährige Koch war im vergangenen Jahr Dritter bei der Vattenfall City-Nacht. Alexander Lubina (TV Wattenscheid) und Embaye Hedrit (LG Braunschweig) komplettieren das Elite-Feld.

Für die 16. Vattenfall City-Nacht werden am Veranstaltungstag im Start-Ziel-Bereich nahe der Gedächtnis-Kirche noch Nachmeldungen angenommen. Dies gilt für alle Wettbewerbe. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr mit dem 10-km-Wettbewerb für Inline-Skater. Danach folgen für Läufer und Walker Rennen über 5 km (20 Uhr) und 10 km (20.30 Uhr).
 


Weitere News

23.10.2014 Videonews: Wie der Wilde Westen der Cross Days entsteht
21.10.2014 Vattenfall BERLINER HALBMARATHON 2015: Bereits 20.000 Startplätze belegt
16.10.2014 BMW BERLIN-MARATHON 2015: Die Registrierung zum Anmeldeverfahren dauert vom 18. Oktober bis 2. November 2014
10.10.2014 Abbott wird Titelsponsor der World Marathon Majors

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige