43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Marathon-Europameisterin Ulrike Maisch startet beim 26. AVON RUNNING Berliner Frauenlauf am 16. Mai

12.05.2009

Gemeinsames Warm-Up vor dem Start des größten Frauenlaufes Deutschlands
© Camera4

Ihre Startzusage für den AVON RUNNING Berliner Frauenlauf 2009 gab Ulrike Maisch (1. LAV Rostock). Die 32 Jahre alte Langstreckenläuferin ist die amtierende Europameisterin im Marathonlauf. 2006 in Göteborg holte sie mit einem beherzten Rennen völlig überraschend den Titel.  Sie trifft bei dem 10-km-Rennen am Samstag, 16. Mai, im Tiergarten (Start 18 Uhr) auf Sabrina Mockenhaupt, die sich vor Wochenfrist für die 10.000 Meter bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften im August in Berlin qualifiziert hat, als sie bei den Deutschen Meisterschaften über 10.000 Meter in Bremen im Alleingang gewann.

Start und Ziel des AVON RUNNING Berliner Frauenlaufs befinden sich auf der Straße des 17. Juni in diesem Jahr neu zwischen Yitzhak-Rabin-Straße und Brandenburger Tor. Die Moderatorin Miriam Pielhau, eine ehemalige Brustkrebspatientin, um 18 Uhr den Startschuss für den 10-km-Lauf geben und dann selbst mitlaufen. Auch in diesem Jahr sieht es beim größten Frauenlauf in Deutschland wieder nach einem Teilnehmerinnen-Rekord aus. Es deutet sich an, dass die Zahl des Vorjahres (13.047 Frauen und Mädchen hatten gemeldet) diesmal übertroffen wird.


Weitere News

25.08.2016 Sportmedizinisches Symposium zum BMW BERLIN MARATHON 2016
24.08.2016 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating - Letzte Chance zur Teilnahme nutzen!
21.08.2016 Neue Strecke, zufriedene Gesichter
20.08.2016 Olympia-Marathon am Sonntag: Die Favoriten kommen aus Kenia und Äthiopien. Philipp Pflieger und Julian Flügel sind auch dabei

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige