44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

17. Kondius Berliner Marathon-Staffel am 15. November: Über 6.600 Teilnehmer bei der Premiere auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof

15.11.2009

© Camera4

Die Magdeburg Runners bei den Männern und der Lang&Laufladen Berlin bei den Frauen stellten die siegreichen Staffeln bei Deutschlands größter Team-Staffel, die auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof einen neuen Veranstaltungsort gefunden hat. Start und Ziel sowie die Wechselzone befanden sich im Hangar 6; die Laufstrecke führte über das Flughafengelände.Mit 1302 Staffeln (dazu 76 Schüler-Staffeln) verzeichnete die Kondius Berliner Marathon-Staffel ein Rekordergebnis.

Über 6.600 Läuferinnen und Läufer hatten sich angemeldet, das sind fast 45 Prozent mehr als im Vorjahr. Bei ihrer 17. Auflage feierte diese Staffel diesmal eine Premiere, denn nachdem die Platzverhältnisse am bisherigen Veranstaltungsort am Rand des Grunewaldes zu eng geworden waren, fanden  Veranstalter von SCC-RUNNING mit dem ehemaligen Flughafen Tempelhof den idealen Austragungsort für die immer beliebter werdende Gattung der Team-Staffel.

Die meisten Staffeln hatte Siemens gemeldet (38), gefolgt von Biotronic und Rolls Royce (je 16), Coca Cola (13), dem Bundesfinanzministerium (11) und der BVG (10). Fünf Läufer bzw. sechs Läuferinnen bildeten eine Staffel und teilten sich die insgesamt 42,195 km lange Marathonstrecke in fünf bzw. sechs Teilstrecken auf.

Die Männer-Staffeln liefen 12,195 km – 10 km – 5 km – 10 km – 5 km, die Frauen-Staffeln 6,195 km – 6 km – 10 km - 5 km – 10 km – 5 km. Prominenteste Starterin war die Olympiasiegerin im Modernen Fünfkampf, Lena Schöneborn, die als dritte Läuferin des am Ende zweitplatzierten LTC Berlin die mit Abstand schnellste Abschnittszeit lief (10 km in 38:52).

Männer:
1.Magedeburg Runners        2:17:39
2.JK Running Potsdam        2:22:31
3.LG Buchsbaum            2:22:38

Frauen:
1.Lang&Laufladen Berlin        2:49:52
2.LTC Berlin                2:54:12
3.OSC Berlin                2:54:47
 


Weitere News

01.12.2016 1.000 Charity-Startplätze für den BMW BERLIN-MARATHON 2017 ab 7. Dezember
01.12.2016 Ergebnisse des Losverfahrens zum BMW BERLIN-MARATHON 2017 liegen vor
28.11.2016 Ausverkauft: Der Berliner Halbmarathon ist voll. Nur noch Inlineskater-Plätze frei
16.11.2016 Berliner Halbmarathon 2017: Nur noch 1.500 Startplätze übrig

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige