44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

Öffnungsfest Tempelhofer Park auch für Inline-Skater – 8. Mai 2010

06.05.2010

© Camera4

Am 8. Mai, gut anderthalb Jahre nach der Schließung des Airports Tempelhof, wird das Tempelhofer Flugfeld dauerhaft und bei freiem Eintritt für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. „Bewegungsfreiheit“ - so lautet das Motto, unter dem die Eröffnungsfeier am kommenden Samstag, 8. Mai, stattfindet. Den Auftakt bildet am Morgen ein „Volkslauf“ auf den Start- und Landebahnen sowie den Rollwegen. Zudem werden sich viele Sportarten und Vereine mit Infopavillons präsentieren. XSpeed, die Abteilung Inline-Skating des SCC, ist auch mit dabei genauso wie der Test&Buy Rollerbalde Bus von Experts in Speed (Skateverleih).

Standort: Startbahn Nord, Nähe Haupteingang Oderstraße.
Jeder kann mitmachen und sich ausprobieren. Neben den Vereinssportlern sind auch weitere interessierte Inline-Skater jeder Leistungsklasse angesprochen.
Geplant ist ein Kindertraining ab 12:00 Uhr und ein Training für alle anderen ab 14 Uhr. Einfach mal vorbeischauen und Informieren.

Das Programm für das Öffnungsfest Tempelhofer Park findet Ihr hier (PDF).

XSpeed bietet neben Mitgliedschaften auch individuell zu vereinbarende Skatekurse an. Nähere Informationen gibt es hier.
 


Weitere News

20.07.2017 Der Ex-Weltrekordläufer startet beim BMW BERLIN-MARATHON: Wilson Kipsang will es noch einmal wissen
16.07.2017 Rund 3.500 Motivationswunder erobern den Olympiapark
14.07.2017 Heike Drechsler, Jana Ina Zarrella und Marion Kracht motivieren über 3.500 Frauen
12.07.2017 Höchste Priorität für #beatberlin42: Der Lange Lauf

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige