43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Fit für den Marathon?

Sie wollen wissen, wo Sie stehen? Ein Formcheck zur Vorbereitung auf den 37. real,- BERLIN MARATHON 2010

29.06.2010

Nicht nur Spitzenläufern stehen die Methoden der modernen Sportmedizin- und Sportwissenschaft zur Verfügung. Auch die Teilnehmer des 37. real,- BERLIN MARATHONS 2010 haben vom 05. Juli bis 27. August die Möglichkeit, den Stand Ihres Marathontrainings und Ihren körperlichen Ist-Zustand testen zu lassen. Die Formchecks umfassen neben der Bestimmung der Ausdauerwerte im sportmedizinischen-Labor auch konkrete Empfehlungen zur optimalen Gestaltung des Marathontrainings sowie ggf. der Überprüfung der bereits vorhandenen Trainingspläne.

Die Leistungs-Tests werden von SMS, dem langjährigen sportmedizinischen Partner des real,- BERLIN-MARATHON und Sportmedizinern aus dem Medical Team durchgeführt.

Profitieren auch Sie von einer komplexen medizinischen Leistungsdiagnostik und Sie erhalten wesentliche Informationen zu Ihrem aktuellen Leistungsstand, zur optimalen individuellen Trainingssteuerung sowie zu wichtigen gesundheitlichen Aspekten im Training und Wettkampf.

Gemeldete Teilnehmer am 37. real,- BERLIN MARATHON können sich ab sofort für den Formcheck zu Sonderkonditionen für 95,00 € anmelden (Das Angebot ist zeitlich und auf Untersuchungsfenster limitiert).

Kontakt:
Medizinische Abteilung real,- BERLIN-MARATHON
sportmedizin@berlin-marathon.com
Terminvereinbarung unter: 030 – 2000 381 17

Die Anmeldung zur Leistungsdiagnostik setzt immer eine Attestierung einer allgemeinen Sporttauglichkeit voraus. Allgemeine Anamnese, Belastungs-EKG, Blutbild und fakultativ Ultraschall des Herzens sollten im Zeitraum der letzten zwei Jahre erfolgt sein. Falls Sie diese Untersuchungen nicht bei Ihrem Arzt vornehmen lassen können, ist diese Untersuchung im Vorfeld im Zentrum möglich.


Weitere News

25.09.2016 Kenenisa Bekele gewinnt Duell gegen Wilson Kipsang und verpasst Weltrekord nur knapp
25.09.2016 Streckenrekord und packende Zielsprints bei den Handbikern und Rollis
24.09.2016 Seriensieger Bart Swings und Manon Kamminga erneut ganz vorne
23.09.2016 Hochspannung beim Duell Wilson Kipsang gegen Kenenisa Bekele

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige