43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Ein Schauspieler läuft seinen ersten Marathon

13.09.2010

Schauspieler Jan Sosniok beim SportScheck Stadtlauf Berlin, wo er den Halbmarathon in weniger als zwei Stunden schaffte.

Im Grunde ging es darum, eine Gewohnheit sein zu lassen und durch eine andere Gewohnheit zu ersetzen. Mit dem Rauchen aufzuhören und mit dem Laufen anzufangen gilt mittlerweile als einer der praktikabelsten Wege aus der Sucht, denn um nichts anderes handelt es sich schließlich bei der Nikotinabhängigkeit. Jan Sosniok wurde bekannt durch seine Rolle in „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ sowie „Berlin, Berlin“ in den 90er Jahren. Mittlerweile ist er ein gut gebuchter Schauspieler und ist zumeist in Filmen der leichten Unterhaltung zu sehen, derzeit z.B. als Anwalt Oliver Schmidt in der TV-Serie „Danni Lowinski“ (SAT 1).

Der 42 Jahre alte gebürtige Gummersbacher lebt schon lange in Berlin und hat sich nach der Rauchentwöhnung Anfang des Jahres ein Ziel gesetzt: den real,- BERLIN-MARATHON am 26. September. Mit vernünftigem Trainingsaufbau und der Devise „nur nicht kirre machen lassen“ baute er sein Trainingspensum schrittweise auf und sah sich nach der Generalprobe Ende August beim SportScheck Stadtlauf Berlin bestätigt: mit einer Zeit von unter zwei Stunden kann er dem Tag X am 26. September gelassen entgegensehen. Jedenfalls freut er sich schon auf den Marathon-Sonntag, wenn seine Freundin Nadine und sein Sohn an der Strecke stehen und ihn anfeuern. „Das wird bestimmt ein tolles Gefühl, vor so einem großen Publikum zu laufen.“

Wie es ihm ergangen ist, lesen Sie in Ergebnisheft des 37. real,- BERLIN-MARATHON.


Weitere News

25.06.2016 Neues vom SwimRun Rheinsberg am 10. Juli 2016 – die Anmeldung schließt am 30. Juni
24.06.2016 Das Lauffest auf der Wiese, drunten am Fluss
22.06.2016 SCC Skating Rollfeld-Saison eröffnet
21.06.2016 Lauf-Premiere in Brandenburg an der Havel: Die AOK TEAM-Staffel Brandenburg am 23. Juni

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige