41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

BMW ab 2011 neuer Titelsponsor des BERLIN-MARATHON

18.10.2010

Startschuss für die Online-Anmeldung zum 38. BMW BERLIN-MARATHON mit (von links) Rüdiger Otto (SCC EVENTS, dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, Manfred Bräunl (BMW) und Jürgen Lock (SCC EVENTS).
© Camera4

Neuer Titelsponsor des BERLIN-MARATHON ist ab 2011 BMW Deutschland. „Wir freuen uns, dass BMW das Potenzial des Laufsports für sich nutzen möchte und ab 2011 den BERLIN-MARATHON unterstützt. Ich bin sicher, dass BMW als Premiumpartner des BERLIN-MARATHON viele weitere attraktive Akzente setzen wird“, erklärte Rüdiger Otto, Geschäftsführer von SCC-RUNNING im Rahmen einer Pressekonferenz mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit. „Der BERLIN-MARATHON gehört zur Stadt Berlin als Sport-Event erster Klasse“, meinte Wowereit, der außerdem den erheblichen wirtschaftlichen Faktor heraus hob, den der Marathon für die Stadt bedeute. „Er ist gut für die Hotellerie und die Gastronomie und außerdem ist er eine schöne Werbung für die Stadt Berlin“, so Wowereit.
Der 38. BMW BERLIN-MARATHON findet am 25. September 2011 statt.

„Laufen ist eine unglaublich sympathische Sportart“


Manfred Bräunl, Leiter Marketing BMW Deutschland, beschrieb das Sponsoring des Automobilkonzerns: „Laufen ist eine unglaublich sympathische Sportart. Die Begeisterung für diesen Sport ist sehr groß: über 16 Millionen Deutsche laufen regelmäßig. Im Laufsport gilt: Nur wer sich seine Kräfte optimal einteilt und sie effizient einsetzt, kann Höchstleistungen vollbringen. Diese Anforderungen passen sehr gut zu BMW. Wir verfolgen mit unseren Automobilen denselben Ansatz und sind mit BMW EfficientDynamics nicht umsonst Vorreiter hinsichtlich des verantwortungsvollen Einsatzes von Ressourcen. Kaum eine Sportart kann man mit derart wenig Ausrüstung und Aufwand betreiben. Wir wissen, dass viele unserer Kunden aktive Läufer sind. Der Einstieg in diese Sportart ist die logische Konsequenz.“ Bräunl weiter: „Wir sprechen eine überaus sportliche Zielgruppe an, für die wir die Marke BMW während der Sportveranstaltung erlebbar machen möchten. Und: Wir werden unser Engagement weiter ausbauen und somit den Profisport mit Freizeitsport vernetzen.“ Damit spielte Bräunl auf weitere BMW-Sponsoring-Aktivitäten im Laufbereich an.
Das Engagement von BMW beim BERLIN-MARATHON ist zunächst auf drei Jahre festgelegt.


Start der Online-Anmeldung für den BMW BERLIN-MARATHON 2011


Am 18.10. um 12 Uhr startete die Online-Anmeldung für den 38. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2011. Neu: Die Teilnahmegebühr, die bisher an Zeitfenstern orientiert war, wird nun an Teilnehmerkontingenten ausgerichtet: Für die ersten 10.000 Anmeldungen beträgt sie 60 Euro, in der nächsten Stufe 80 Euro (bis 25.000 Teilnehmer). Danach beträgt die Anmeldegebühr 100 Euro. Das Teilnehmer-Limit liegt bei 40.000 Läuferinnen und Läufern sowie Power Walkern. In diesem Jahr war es bereits Mitte April erreicht, sechs Wochen früher als 2009.

Informationen: www.berlin-marathon.com


Weitere News

17.04.2014 Bambini-Suchspiel mit Frido Flink
11.04.2014 Am 15. April startet die Trainingsserie AOK After Work Run
06.04.2014 Die Reise: Das Video zur Einstimmung auf den BMW BERLIN-MARATHON
03.04.2014 Das Video zum Halbmarathon der Inlineskater ist online

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services

Anzeige

Anzeige