43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Bei Regen und stürmischen Böen durch den Tiergarten

23.06.2011

Dauerregen konnte die Stimmung nicht stören
© Camera4

Bei Regen und stürmischen Böen durch den Tiergarten

Pünktlich zum Start der 12. Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel am Mittwoch um 18.30 Uhr begann es zu regnen. Was zunächst als durchaus angenehme Erfrischung nach einem drückend warmen Tag empfunden wurde, entwickelte sich zum veritablen Dauerregen teilweise heftigster Güte, der erst aufhörte, als um 21 Uhr die Siegerehrung anstand. Ein Kompliment des Veranstalters geht an alle Teilnehmer, die sich durch das Wetter den Spaß am Laufen nicht nehmen ließen. Zu den prominentesten Teilnehmern zählte die Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Modernen Fünfkampf, Lena Schöneborn, deren Staffel von der LTC Berlin einmal mehr gewinnen konnte. Ferner 1.500-m-Europameister Carsten Schlangen, der für das Architekturbüro Granz und Zecher als Startläufer antrat und mit angezogener Handbremse als Dritter ins Ziel seines Teilstückes kam. Wie so oft bei Veranstaltungen von SCC EVENTS am Start war auch Werner Sonne, Hauptstadtkorrespondent des Morgenmagazins der ARD mit seinem Hauptstadtstudio-Team.

Die Sieger des ersten Staffel-Tages

Männer
1. Wagemann-Sieger 1:21:44
2. LG Buchsbaum 1 1:23:08
3. Berliner Orientierungsläufer 1:34:13
Frauen
1. LTC Berlin 1 1:36:28
2. Wagemann+Partner 1:40:52
3. LTC Berlin 2 1:45:35

Weitere News

25.09.2016 Kenenisa Bekele gewinnt Duell gegen Wilson Kipsang und verpasst Weltrekord nur knapp
25.09.2016 Streckenrekord und packende Zielsprints bei den Handbikern und Rollis
24.09.2016 Seriensieger Bart Swings und Manon Kamminga erneut ganz vorne
23.09.2016 Hochspannung beim Duell Wilson Kipsang gegen Kenenisa Bekele

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige