41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

20. Vattenfall City-Nacht Inlineskating – Nachmeldungen am Veranstaltungstag möglich

27.07.2011

© Camera4

„Ku’damm ohne Tempolimit“ heißt es am kommenden Samstagabend, den 30. Juli wieder. Und damit können sich alle Fans der schnellen Rollen auf ein ganz besonderes Sommerhighlight über 10 km freuen. Bei der 20. Vattenfall City-Nacht haben Inlineskater Vorfahrt. Je nach Können und Motivation auf der Jagd nach persönlichen Bestzeiten – oder auch ganz entspannt beim Schnuppern von Wettkampfluft für Neulinge. Eine Teilnahme ist selbst für kurzfristig Entschlossene durch eine Nachmeldung vor Ort noch möglich.

Stelldichein der nationalen Elite

Wie in den vergangenen Jahren zieht das 10-km-Rennen, bei dem auch City-Nacht Partner K2 wieder mit von der Partie ist, auch die nationale Elite wieder in ihren Bann. Etwa Sabrina Rossow vom Experts Race Team, die im vergangenen Jahr auf Rang zwei ins Ziel kam und in diesem Jahr erneut als Top-Favoritin ins Rennen geht. Allerdings wird sie sich auch gegen die derzeit schnellste Berlinerin Jakobine Wolf vom IDEEprint EO Skates Team durchsetzen müssen. Bei den Herren sind es gleich zwei Berliner, welche die Favoritenliste anführen: Giacomo und Elio Cuncu vom Bussmann-Racing-Team. Pascal Ramali vom CadoMotus World Team wird es den beiden jedoch nicht leicht machen und mit um den Sieg fahren. Mit Tilo Bock (Experts Coach Team) und Patrick Täubrecht (Team CRAFT-X-Tech) sind zwei „alte Hasen“ in der Konkurrenz, mit denen gerade über die 10-km-Distanz gerechnet werden muss.

Nachmeldungen vor Ort möglich

Alle Kurzentschlossenen haben am Samstagabend ab 17:00 Uhr bis eine Stunde vor dem Start die Möglichkeit, für das Inline-Rennen vor Ort nachzumelden. Die Anmeldung für den SCC-Skating KidsCup kann vor Ort für 3 Euro erfolgen. Vattenfall spendiert auch in diesem Jahr für jeden Teilnehmer ein mit dem Veranstaltungslogo bedrucktes Funktions-Shirt.

Zeitplan

Richtig los geht es um 17:00 Uhr. Dann beginnt die Startnummernausgabe und auch das Party-Dorf erwacht zum Leben. Das Unterhaltungsprogramm bietet die perfekte Einstimmung auf das Rennen einstimmen. Die Startzeiten sind wie folgt:

17:45 Uhr: SCC-Skating KidsCup
18:20 Uhr: „Die Meile“ (Top-Nachwuchsathleten)
19:15 Uhr: 10 km Inlineskating
19:50 Uhr: 5 km Fun Run Läufer / Walker (keine Nordic-Walker)
20:30 Uhr: 10 km Läufer / Walker (keine Nordic-Walker), Rollstuhlfahrer

Weitere Informationen gibt es unter skating.berliner-citynacht.de.


Weitere News

28.09.2014 Überraschungserfolge für zwei Berliner Newcomer im Handbike und Rennrollstuhl
28.09.2014 Dennis Kimetto läuft Weltrekord bleibt als erster Läufer unter 2:03 Stunden
27.09.2014 MY JOURNEY - Partystimmung am Wilden Eber
27.09.2014 Starke Resonanz beim BMW mini-MARATHON: 8600 Schüler am Start

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige