44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

Irina Mikitenko und über 18.000 Frauen beim 29. AVON RUNNING Berliner Frauenlauf am 12. Mai

08.05.2012

Der einzigen deutschen Marathonläuferin von Weltklasseformat geht es bei ihrem Start über die 10-km-Strecke beim 29. AVON RUNNING Berliner Frauenlauf am 12. Mai (Start: 18 Uhr) nach ihrem siebten Platz beim Virgin London Marathon im April vor allem um eine Standortbestimmung in ihrer Vorbereitung auf den Olympiamarathon am 5. August in London.

Die 39-jährige Läuferin aus Freigericht (Hessen), die für den SC Gelnhausen startet, hält die Deutschen Rekorde über 3.000 m, 5.000 m, 10 km und über die Marathonstrecke. Beim AVON RUNNING Berliner Frauenlauf siegte sie bereits 2006, 2008 und 2011. Mit am Start ist Katharina Heinig (Eintracht Frankfurt). Die 22 Jahre alte Tochter von Katrin Dörre-Heinig, Olympia-Dritte 1988 im Marathon und eine der besten Marathonläuferinnen aller Zeiten, war zuletzt im April Dritte bei den Deutschen Halbmarathonmeisterschaften im April. Am Sonntag gelang ihr beim Hannover-Marathon mit 2:39:03 Stunden eine persönliche Bestzeit.

Zum sechsten Mal in Folge kann beim AVON RUNNING Berliner Frauenlauf ein Rekordergebnis bei den Teilnehmerinnen verzeichnet werden: 18.143 Läuferinnen haben sich angemeldet, das sind fast 1.000 Teilnehmerinnen mehr als im Vorjahr. Dazu kommen noch die Teilnehmer der Bambiniläufe, bei denen auch Jungen mitmachen können.

Ein Euro des Teilnehmerinnen-Beitrags (außer bei den Schülerinnen) geht an die Berliner Krebsgesellschaft und deren Einsatz für Frauen mit Brustkrebs bzw. für die Vorsorge. Titelsponsor AVON verdoppelt dann diesen Betrag.

Das Programm mit verschiedenen Läufen und Walking-Wettbewerben beginnt um 14.30 Uhr (10 km Walking). Den Startschuss zum Hauptlauf über 10 km gibt Läuferinnen-Legende Kathrine Switzer (USA). Die 65-jährige Laufpionierin gilt als die „Erfinderin“ des Frauenlaufs, dem sie in den achtziger Jahren zusammen mit dem Kosmetikunternehmen AVON auf die Beine half.

 


Weitere News

07.12.2016 Startplätze der RTL-Spendenmarathon-Charity-Aktion vergriffen
01.12.2016 1.000 Charity-Startplätze für den BMW BERLIN-MARATHON 2017 ab 7. Dezember
01.12.2016 Ergebnisse des Losverfahrens zum BMW BERLIN-MARATHON 2017 liegen vor
28.11.2016 Ausverkauft: Der Berliner Halbmarathon ist voll. Nur noch Inlineskater-Plätze frei

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige