42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

Triathlon-Weltmeister startet beim 5150 Triathlon Berlin am 1. Juli

Am 1. Juli 2012 findet in Berlin der erste 5150 Triathlon statt, im Jahr 2013 wird aus dem Wettbewerb ein Ironman 70.3.

24.05.2012

Michael Raelert
© Erdinger

Top-Starter bei der Premiere des 5150 Triathlon, Berlin am 1. Juli ist der zweifache Triathlon-Weltmeister Michael Raelert. Fast 800 Teilnehmer haben sich schon angemeldet für die Premiere dieses City-Triathlons in der Hauptstadt. Er führt über die Olympische Distanz (1,5 – 40 – 10 km), wird allerdings ohne Windschattenfahren ausgetragen. Geschwommen wird in der Spree am Treptower Park, die Radstrecke führt von dort durch Kreuzberg und Neukölln zum Tempelhofer Feld, wo sich die Wechselzone zum abschließenden 10km-Lauf sowie das Ziel befindet.

Michael Raelert ist einer der besten deutschen Triathleten. Er war 2009 und 2010 Weltmeister über die Distanz Ironman 70.3 („halber Ironman“: 1,9 km – 90 km – 21,1 km). Im kommenden Jahr wird auch in Berlin ein Ironman 70.3 stattfinden. „Der 5150 in Berlin passt hervorragend in meine Jahresplanung und Vorbereitung auf die 70.3 Weltmeisterschaften und den Hawaii Ironman in diesem Jahr“, erklärte der 31 Jahre alte Rostocker. „Außerdem steht der Ironman 70.3 im kommenden Jahr in Berlin auf meiner Agenda. Es wird definitiv ein grandioses Highlight in meinem Race Kalender, wenn sich die Weltklasse ein Stelldichein gibt. Da kann ich beim 5150 am 1. Juli schon einmal vorfühlen, wie sich Triathlon in Berlin anfühlt und wie mir die Strecken liegen. Ich freue mich sehr."

Jeder Finisher des 5150 Triathlon, Berlin hat Anspruch auf einen Startplatz beim Ironman 70.3 Berlin am 16. Juni 2013.

Rolf Aldag, Managing Director Germany der World Triathlon Corporation, zeigt sich erfreut über Berlin als Standort eines 5150-Triathlons. "Mit einer Stadt wie Berlin im internationalen Kalender der 5150-Events gewinnt die Serie erheblich an Bedeutung. Die deutsche Hauptstadt mit ihrem sportlichen Image trägt somit zur weiteren Profilierung der 5150-Serie bei, und wir freuen uns auch, dass wir ab 2013 mit einem Ironman 70.3 in Berlin mit hochklassigem Triathlonsport in der Hauptstadt auftreten können“, meinte der ehemalige Radprofi.

Im Vorfeld des 5150 Triathlon, Berlin gibt es am Pfingstwochenende (25.-27. Mai 2012) ein Triathlon-Trainingscamp im Olympiapark Berlin.
http://5150berlin.com/de/


Weitere News

23.10.2014 Videonews: Wie der Wilde Westen der Cross Days entsteht
21.10.2014 Vattenfall BERLINER HALBMARATHON 2015: Bereits 20.000 Startplätze belegt
16.10.2014 BMW BERLIN-MARATHON 2015: Die Registrierung zum Anmeldeverfahren dauert vom 18. Oktober bis 2. November 2014
10.10.2014 Abbott wird Titelsponsor der World Marathon Majors

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige