42. BMW BERLIN-MARATHON am 27. September 2015

Weitere Veranstaltungen

News

Olympia meets radioeins Rollfeld

Der Berliner Trainingstreff zu Gast bei „Die Spiele in Berlin“

27.07.2012

Der Trainingstreff von radioeins, SCC SKATING, Grün Berlin und SCC EVENTS auf der Tempelhofer Freiheit geht in sein großes Finale – und das mit olympischem Flair. Aus aktuellem Anlass ist das radioeins Rollfeld zu Gast bei „Die Spiele in Berlin".

Die letzten acht Trainingswochen vergingen wie im Flug. Auch wenn sich das Wetter zeitweise recht launisch zeigte, waren jeden Montag zahlreiche, begeisterte Teilnehmer am Start und holten sich wertvolle Tipps rund um Skateposition, Bremsen und In-der-Gruppe-Fahren. Ob Anfänger oder Marathon-Skater, die Trainer von SCC SKATING brachten alle Rollenfans mit Spaß in Fahrt.

Am Montag, den 30. Juli, geht es ein letztes Mal zum After-Work-Skaten im Herzen der Stadt. Das kostenlose Trainingsangebot richtet sich an jedermann. So lange der Vorrat reicht, können auch Skates und Schutzausrüstung ausgeliehen werden. Von 18:00 bis 20:00 Uhr sind die Trainer sowie das Team von Der Berg Ruft wie gewohnt vor Ort und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Neu ist jedoch die Location: Treffpunkt ist auf der Tempelhofer Freiheit am Eingang S-Bahnhof Tempelhof, im Südwesten des großzügigen Parks. Denn das radioeins Rollfeld ist zu Gast bei „Die Spiele in Berlin", dem größten Event zu den Olympischen Spielen in der Hauptstadt.

Dort können Sie auf einer 100 Quadratmeter großen Videowand die Spiele live verfolgen. Daneben laden zahlreiche Mitmachangebote zum Ausprobieren ein. Für alle Skate-Begeisterten geht es natürlich erst mal auf die Rollen. Wer dann noch Puste hat, kann sich zum Beispiel beim Beachvolleyball, Fußball oder Yoga ausprobieren. Alle anderen entspannen bei kühlen Getränken und genießen die Wettkämpfe in sportlicher Atmosphäre. Auf dem Programm für Montagabend stehen Gerätturnen, Fechten, Gewichtheben, Schwimmen.

Das radioeins Rollfeld ist vorbei, doch wie geht es nun weiter mit meinem Training? Das werden sich viele Rollfeld-Teilnehmer fragen. Hier einige Tipps:

  • Nutzen Sie die Trainingsangebote von SCC SKATING, die Trainer haben Sie bereits auf dem Rollfeld kennengelernt.
  • Unser Drei-Monats-Trainingsplan bringt Sie bis zum Marathon. Suchen Sie sich Trainingspartner, denn gemeinsam macht es noch viel mehr Spaß.
  • Planen Sie einen Start beim BMW-BERLIN-MARATHON, wissen aber nicht so recht, wie Sie sich im Rennen verhalten sollen? Die Marathon Guides von Experts in Speed führen Sie sicher ins Ziel, geben Tipps und helfen bei der Gruppenbildung.
  • Ein Marathon ist Ihnen zu lang? Nutzen Sie die kürzeren Rennen, um Wettkampfluft zu schnuppern. Zum Beispiel die Vattenfall City-Nacht über 10 Kilometer am 4. August.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Training!

 


Weitere News

23.10.2014 Videonews: Wie der Wilde Westen der Cross Days entsteht
21.10.2014 Vattenfall BERLINER HALBMARATHON 2015: Bereits 20.000 Startplätze belegt
16.10.2014 BMW BERLIN-MARATHON 2015: Die Registrierung zum Anmeldeverfahren dauert vom 18. Oktober bis 2. November 2014
10.10.2014 Abbott wird Titelsponsor der World Marathon Majors

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 42. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige