43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Trainingskurse mit dem Swiss Skate Team zum BMW BERLIN-MARATHON

30.08.2012

© Swiss Skate Team

Trainingskurse mit dem Swiss Skate Team zum BMW BERLIN-MARATHON

Nachdem im vergangenen Jahr Marathon-Streckenrekordhalter Joey Mantia zum Skatekurs im Rahmen des BMW BERLIN-MARATHON geladen hatte, freuen wir uns, in diesem Jahr, eines der erfolgreichsten Skate-Teams im Inline-Village der Messe BERLIN VITAL begrüßen zu dürfen.

Mit der geballten Erfahrung aus drei Berlin-Marathon-Siegen im Team sowie weiteren wichtigen Erfolgen auf internationalem Parkett wird das Swiss Skate Team in diesem Jahr die beliebten Trainingskurse leiten. Severin Widmer, Michi Achermann, Janick Schalch, die Nachwuchsfahrer Mélanie Röthlisberger, Fabian Gyr und Yannick Friedli sowie Trainer Johnny Diethelm werden vor Ort sein und sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen Tipps und Tricks verraten, um ihre Skatetechnik zu optimieren. Dass die Eidgenossen bereits einiges an Erfahrung in Sachen Training mitbringen, haben sie schon des Öfteren unter Beweis gestellt. So leitete das Team im Mai diesen Jahres erfolgreich einen Workshop auf der Thuner Allmend in der Schweiz. Neben Simulationsübungen und Technikerläuterungen standen insbesondere detaillierte Erklärungen und Demonstrationen der perfekten Technik auf dem Programm. Dabei wurde immer wieder gestaunt, mit welcher Leichtigkeit und Dynamik die Sportler die Übungen absolvierten. Als Fazit blieb festzuhalten: Was oft leicht ausschaut, ist selbst gar nicht so einfach umzusetzen.

Im Rahmen des BMW BERLIN-MARATHON erhaltet ihr nun die einmalige Chance, gemeinsam mit den sympathischen Schweizern zu trainieren und euch etwas von deren Lockerheit abzugucken. Der zweistündige Kurs findet am Donnerstag, den 27. September (17:00-19:00 Uhr) und Freitag, den 28. September (15:00-17:00 Uhr) auf dem Skating-Track im Inline-Village der Messe BERLIN VITAL statt. Die Kosten betragen 25,00 Euro pro Person, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sicheres Skaten und Bremsen sowie eigene Skates und Helm sind Voraussetzung. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich – auch für Skater, die nicht am BMW BERLIN-MARATHON teilnehmen. Weitere Infos und die Anmeldung findet ihr hier.


Weitere News

22.07.2016 Der CRAFT Women’s Run verläuft durch das Olympiastadion
19.07.2016 Wilson Kipsang und Kenenisa Bekele sind beim BMW BERLIN-MARATHON am 25. September am Start
14.07.2016 CRAFT Women’s Run Berlin ausverkauft – 3.000 Streckenköniginnen gehen am 23. Juli an den Start
10.07.2016 Ex-Triathlon Champion Faris Al-Sultan siegte bei der Premiere des SwimRun Rheinsberg

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige