43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Countdown: 17 Tage noch - 680 medizinische Hilfskräfte im Einsatz

13.09.2012

Die medizinische Versorgung beim 39. BMW BERLIN-MARATHON gehört zu den wichtigen Aufgaben einer perfekt organisierten Veranstaltung. Der Standard der medizinischen Versorgung beim BMW BERLIN-MARATHON entspricht höchstem internationalen Niveau. Um diesen hohen Standard zu halten, sind Jahr für Jahr rund 680 Rettungskräfte zur Absicherung im Einsatz. Sie decken ein dichtes Netz von stationären Unfallstellen und mobilen Rettungskräften ab. Damit die Ärzte und Sanitäter möglichst nur kleinere Zwischenfälle und Wehwehchen wie etwa Blasen behandeln müssen, sieht das Medical Team des BMW BERLIN-MARATHON einen wichtigen Schwerpunkt in der Aufklärung und Prävention. Wichtig ist, dass jeder in sich hineinhört und nur an den Start geht, wenn er gesund ist.

Weitere Tipps und Informationen finden Sie auf unserer Homepage: http://www.bmw-berlin-marathon.com/training-und-sportmedizin/training/tipps-zum-marathon.html


Weitere News

24.09.2016 Seriensieger Bart Swings und Manon Kamminga erneut ganz vorne
23.09.2016 Hochspannung beim Duell Wilson Kipsang gegen Kenenisa Bekele
22.09.2016 20 Jahre Inlineskating beim BMW BERLIN-MARATHON – Stimmen der Auftaktpressekonferenz
22.09.2016 BMW BERLIN-MARATHON: Die schnellste Frau will schneller als 2:20 Stunden laufen

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige