43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Countdown: Noch 15 Tage - Der weite Weg bis ins Ziel - die Reise der Medaillen

15.09.2012

Die diesjährige Medaille mit Weltrekordhalter Patrick Makau
© SCC EVENTS

Jedes Jahr machen sich viele Läufer aus aller Welt auf den Weg nach Berlin um am BMW BERLIN-MARATHON teilzunehmen. Doch nicht nur die Läufer haben einen weiten Weg hinter sich, sondern unter anderem auch die Medaillen, die Ihnen im Ziel umgehängt werden und später dem Teilnehmer als Erinnerung an diese einmalige Erfahrung beim 39. BMW BERLIN-MARATHON dienen.

Die Medaillen werden in Johannesburg /Südafrika produziert und sind bereits auf einem Schiff aus Richtung Kapstadt zu uns unterwegs. Insgesamt 53.500 Stück werden im Ziel verteilt, davon 38.000 bei  den Läufern, 9.000 beim mini-MARATHON und 6.000 Medaillen bei den Skatern.

Auf den Medaillen der Läufer prangt auf der Vorderseite meistens das Abbild eines Marathonolympiasiegers. Doch oftmals, wie auch in diesem Jahr, wird die Medaille von Läufern geschmückt, die bei unserem Marathon Großes vollbracht haben wie z.B. Haile Gebrselassie oder Patrick Makau. Letzterer wird dieses Jahr beim 39. BMW BERLIN-MARATHON die Vorderseite der Läufermedaillen schmücken, lief er doch 2011 in Berlin den Weltrekord in 2:03:38 Stunden.
Bei den Skatern ziert normalerweise das Gesicht des Berlin-Marathon Siegers des Vorjahres die Medaille. In diesem Jahr wird es jedoch eine Ausnahme aus traurigem Anlass geben. Unser ehemaliger Kollege Alexander Uphues, der im letzten Jahr auf tragische Weise ums Leben kam, wird auf der Inlineskater-Medaille geehrt. Er war jahrelang für den Bereich Inlineskating für uns tätig.


Weitere News

25.08.2016 Sportmedizinisches Symposium zum BMW BERLIN MARATHON 2016
24.08.2016 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating - Letzte Chance zur Teilnahme nutzen!
21.08.2016 Neue Strecke, zufriedene Gesichter
20.08.2016 Olympia-Marathon am Sonntag: Die Favoriten kommen aus Kenia und Äthiopien. Philipp Pflieger und Julian Flügel sind auch dabei

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige